-24%
18,99 €
Statt 24,90 €**
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 24,90 €**
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 24,90 €**
-24%
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 24,90 €**
-24%
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


"Ich habe dieses Buch mit größtem Vergnügen und ebensolchem Gewinn gelesen. Ich möchte es von ganzem Herzen empfehlen." Hamburg in den Jahren 1806 bis 1814: Der Kaufmann Johann Hinrich Carstens, ein Verfechter aufklärerischer Ideen, erlebt mit seiner Familie den wirtschaftlichen Niedergang der Stadt während der napoleonischen Herrschaft über Norddeutschland. Carstens lernt den bei seinen Mitbürgern verhassten Militärkommandanten Marschall Davout kennen und schätzen. Er muss aber auch mit ansehen, wie die Intrigen neidischer Militärführer gegen Davout und dessen zunehmend angespanntes…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.07MB
Produktbeschreibung
"Ich habe dieses Buch mit größtem Vergnügen und ebensolchem Gewinn gelesen. Ich möchte es von ganzem Herzen empfehlen." Hamburg in den Jahren 1806 bis 1814: Der Kaufmann Johann Hinrich Carstens, ein Verfechter aufklärerischer Ideen, erlebt mit seiner Familie den wirtschaftlichen Niedergang der Stadt während der napoleonischen Herrschaft über Norddeutschland. Carstens lernt den bei seinen Mitbürgern verhassten Militärkommandanten Marschall Davout kennen und schätzen. Er muss aber auch mit ansehen, wie die Intrigen neidischer Militärführer gegen Davout und dessen zunehmend angespanntes Verhältnis zu Napoleon das Schicksal Hamburgs und das seiner eigenen Familie entscheidend bestimmen. Während der Befreiungskriege gegen die Franzosen geraten Carstens und die Seinen in große Not. Das Leben seines Sohnes Henry und das Glück seiner drei Töchter Jakobine, Cäcilie und Karoline stehen schließlich auf dem Spiel ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 388
  • Erscheinungstermin: 14.11.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783844872354
  • Artikelnr.: 39246488
Autorenporträt
Swantje Naumann ist gebürtige und begeisterte Hamburgerin. Nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Romanistik und Anglistik arbeitete sie dreißig Jahre lang als Journalistin für den Rundfunk und verschiedene Zeitschriften. "Von Liebe und Krieg - harte Zeiten für Hanseaten" ist ihr erster Roman. Mehr Infos auf www.swantjenaumann.jimdo.com