Keep Me - Verwandelt (eBook, ePUB) - Zales, Dima; Zaires, Anna
-56%
6,99
Bisher 15,99**
6,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 15,99**
6,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 15,99**
-56%
6,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 15,99**
-56%
6,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

2 Kundenbewertungen


"Sie wurde im Alter von achtzehn Jahren entführt. Sie wurde fünfzehn Monate lang gefangen gehalten.Das liest sich wie eine dieser reißerischen Überschriften aus den Medien. Und trotzdem, ich tat es. Ich habe sie gestohlen. Nora, mit ihrem langen Haar und ihrer seidigen Haut. Sie ist meine Schwäche, meine Besessenheit. Ich bin kein guter Mann. Ich habe niemals vorgegeben einer zu sein. Sie kann mich lieben, doch sie wird mich nicht ändern können. Ich kann sie aber ändern.Ich heiße Julian Esguerra, und Nora gehört mir.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.35MB
Produktbeschreibung
"Sie wurde im Alter von achtzehn Jahren entführt. Sie wurde fünfzehn Monate lang gefangen gehalten.Das liest sich wie eine dieser reißerischen Überschriften aus den Medien. Und trotzdem, ich tat es. Ich habe sie gestohlen. Nora, mit ihrem langen Haar und ihrer seidigen Haut. Sie ist meine Schwäche, meine Besessenheit. Ich bin kein guter Mann. Ich habe niemals vorgegeben einer zu sein. Sie kann mich lieben, doch sie wird mich nicht ändern können. Ich kann sie aber ändern.Ich heiße Julian Esguerra, und Nora gehört mir.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Mozaika LLC
  • Seitenzahl: 434
  • Erscheinungstermin: 18.02.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9781631420603
  • Artikelnr.: 42327298
Autorenporträt
Wenn Sie wissen möchten, wann neue Bücher von Anna erscheinen werden, besuchen Sie bitte Annas Webseite www.annazaires.com/deutsch.html und melden Sie sich für den Newsletter über ihre Neuerscheinungen an. Folgen Sie ihr doch auch einfach auf: Facebook: http://www.facebook.com/author.annazaires Twitter: https://twitter.com/AnnaZaires Anna Zaires hat sich schon im zarten Alter von fünf Jahren in Bücher verliebt, in dem ihr ihre Großmutter das Lesen beibrachte. Kurz darauf schrieb sie auch schon ihre erste Geschichte. Seitdem lebt Anna neben der realen Welt auch ständig in einer Phantasiewelt, in der ihr nur ihre eigene Vorstellungskraft Grenzen setzen kann. Zur Zeit lebt die verheiratete Autorin in Florida, zusammen mit ihrem Traummann, dem Sience-Fiction und Fantasy Romanautoren Dima Zales, der auch eng mit ihr an der Erschaffung der Krinar Chroniken arbeitet. Nach ihrem abgeschlossenen Wirtschaftsstudium an der Universität von Chicago hat Anna acht Jahre lang an der Wall Street Aktien analysiert und Untersuchungsberichte geschrieben. 2013 wurde sie dann eine Vollzeit Schriftstellerin und erfüllte sich damit ihren lebenslangen Traum, Romanautorin zu werden. Dima Zales ist die Liebe ihres Lebens und eine enorme Inspiration in allen Bereichen ihrer Arbeit. Jedes Buch, das Anna schreibt, ist ein Produkt dieser einzigartigen Zusammenarbeit. Neben dem Lesen und Schreiben liebt Anna Tee trinken (Kokosnuss Oolong gefällig?), süchtig machende TV Serien anschauen und Buchideen auf ausgedehnten Spaziergängen mit ihrem wundervollen Mann zu besprechen. Außerdem liebt Anna es, von ihren Lesern zu hören, also scheuen Sie sich nicht, sie über diese Website zu kontaktieren oder sie auf Facebook zu ihren Kontakten hinzuzufügen, da sie dort sowieso viel zu viel Zeit verbringt. Schauen Sie doch bitte auch mal auf der Seite ihres Ehemannes und Arbeitspartners Dima Zales auf http://www.dimazales.com/deutsch.html und werfen Sie einen Blick auf seine Fantasy und Science-Fiction-Romane.