Im Bereich des Unmöglichen (eBook, ePUB) - Vandersahr, Cees. A.
3,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln

Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich

  • Format: ePub


Ein internationales Team von Ingenieuren und Wissenschaftlern arbeitet seit Monaten zusammen an einem äußerst exponierten Ort: der Internationalen Raumstation (ISS). Ihre Mission verläuft planmäßig, bis sich ein Zwischenfall ereignet, in dessen Folge es zu Komplikationen kommt: Es beginnt mit vereinzelten Ausfällen von elektronischem Equipment, denen zunächst niemand große Bedeutung zumisst. Aber schon bald häufen sich auf unerklärliche Weise Defekte, und die Besatzung der ISS sieht sich einer unsichtbaren Bedrohung gegenüber. Während die Lage von Tag zu Tag kritischer wird, macht sich das…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.91MB
Produktbeschreibung
Ein internationales Team von Ingenieuren und Wissenschaftlern arbeitet seit Monaten zusammen an einem äußerst exponierten Ort: der Internationalen Raumstation (ISS). Ihre Mission verläuft planmäßig, bis sich ein Zwischenfall ereignet, in dessen Folge es zu Komplikationen kommt: Es beginnt mit vereinzelten Ausfällen von elektronischem Equipment, denen zunächst niemand große Bedeutung zumisst. Aber schon bald häufen sich auf unerklärliche Weise Defekte, und die Besatzung der ISS sieht sich einer unsichtbaren Bedrohung gegenüber. Während die Lage von Tag zu Tag kritischer wird, macht sich das Team mit wissenschaftlicher Akribie daran, die Natur dieser Bedrohung zu entschlüsseln. Als schließlich klar wird, womit man es zu tun hat, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: 30.08.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783737561587
  • Artikelnr.: 43701621
Autorenporträt
Cees A. Fandersahr, geboren 1962 in Lemgo, studierte Biologie und promovierte anschließend im Fachbereich Molekulare Genetik. Er arbeitet heute im Management einer internationalen Biotech- und Diagnostikfirma. Zu seinen beruflichen Interessen gehören molekulare Biologie, Robotik und Nanotechnologie, die sich allesamt in den Grundthemen des vorliegenden Buches widerspiegeln. Cees lebt mit Frau und zwei Kindern in Leverkusen. "Im Bereich des Unmöglichen" ist sein erster Roman.