-47%
3,99 €
Statt 7,50 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-47%
3,99 €
Statt 7,50 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 7,50 €**
-47%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 7,50 €**
-47%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Zwischen 1792 und 1797 kam es in Europa zum ersten Revolutionskrieg, in dem eine Koalition mehrerer Staaten unter Führung Österreichs gegen das revolutionäre Frankreich unter Napoleon kämpfte. Im Juni 1796 setzte die französische Armee über den Rhein über. Ein Teil der Truppen zog durch den Schwarzwald zum Bodensee und nach Schwaben. Ende Juli drangen tausende französischer Soldaten auch in die Baar ein. Die dramatischen Ereignisse, die die Stadt Hüfingen in den Tagen vom 29. Juli bis 1. August 1796 erlebte, sind Inhalt dieses Büchleins. Kuno Fritschi schildert das brutale Vorgehen der…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.28MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Zwischen 1792 und 1797 kam es in Europa zum ersten Revolutionskrieg, in dem eine Koalition mehrerer Staaten unter Führung Österreichs gegen das revolutionäre Frankreich unter Napoleon kämpfte. Im Juni 1796 setzte die französische Armee über den Rhein über. Ein Teil der Truppen zog durch den Schwarzwald zum Bodensee und nach Schwaben. Ende Juli drangen tausende französischer Soldaten auch in die Baar ein. Die dramatischen Ereignisse, die die Stadt Hüfingen in den Tagen vom 29. Juli bis 1. August 1796 erlebte, sind Inhalt dieses Büchleins. Kuno Fritschi schildert das brutale Vorgehen der französischen Truppen unter Brigadegeneral Tharreau gegen die Bevölkerung. In freier Gestaltung lässt er, gewissermaßen als "Farbtupfer", Geschichten aus Hüfingen einfließen. Vor allem die Schilderung der Liebe einer jungen Schwarzwälderin zu einem gleichaltrigen Franzosen soll von der Hoffnung sprechen, dass der Hass zwischen Frankreich und Deutschland einmal zur Freundschaft zwischen beiden Völkern werden würde - eine Hoffnung, die sich erst nach dem Drama des Zweiten Weltkriegs erfüllen sollte.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 68
  • Erscheinungstermin: 23. November 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783744884426
  • Artikelnr.: 49541948