-7%
11,99 €
Statt 12,95 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-7%
11,99 €
Statt 12,95 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,95 €**
-7%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,95 €**
-7%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Seit er seine junge Frau schon nach ein paar Ehejahren verloren hat, will der Freimooser-Bernhard anscheinend von keiner anderen mehr etwas wissen - obwohl er mit seinem großen Bauernhof durchaus eine gute Partie wäre. So hat auch die Rattelmüller-Tochter, die Rosl, ein Auge auf ihn geworfen. Als eines Tages eine vornehme Familie aus der Stadt Urlaub auf dem Freimooserhof macht und als deren Dienstmädchen, die Marianne, den Jungwitwer anscheinend etwas "auftauen" kann, kennt die Eifersucht der Rosl keine Grenzen mehr. In der steilen Klamm des schäumenden Dollbachs kommt es zu einer…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.32MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Seit er seine junge Frau schon nach ein paar Ehejahren verloren hat, will der Freimooser-Bernhard anscheinend von keiner anderen mehr etwas wissen - obwohl er mit seinem großen Bauernhof durchaus eine gute Partie wäre. So hat auch die Rattelmüller-Tochter, die Rosl, ein Auge auf ihn geworfen. Als eines Tages eine vornehme Familie aus der Stadt Urlaub auf dem Freimooserhof macht und als deren Dienstmädchen, die Marianne, den Jungwitwer anscheinend etwas "auftauen" kann, kennt die Eifersucht der Rosl keine Grenzen mehr. In der steilen Klamm des schäumenden Dollbachs kommt es zu einer dramatischen Szene... Rosemarie Forstmaier erzählt die Geschichte in einem warmen, humorvollen Ton, glänzt dabei besonders durch die liebevolle Schilderung der Hauptfiguren. Als Zuwaage gibt's die Abenteuer der "drei Eisheiligen", wie Toni Steiner und seine Freunde im Dorf gern genannt werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 24. April 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783475546594
  • Artikelnr.: 48101908
Autorenporträt
Rosemarie Forstmaier wurde 1938 bei Siegsdorf geboren. Seit 1964 arbeitete sie als freiberufliche Roman- und Drehbuchautorin, unter anderem im Rahmen des Bayerischen Filmförderungsprogrammes. Ihre Heimatromane sind geprägt von lebensnahen Themen und einer klaren Sprache, was ihr den Beinamen "die Ganghoferin aus dem Chiemgau" einbrachte. Rosemarie Forstmaier starb 1994 an den Folgen eines tragischen Unfalls