4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Das dramatische Ende der Tetralogie "Rosamunde, Königin der Langobarden" von Robert Gordian jetzt als eBook bei dotbooks: "Die Tragödie von Ravenna" Wer alles riskiert, muss auf das Schlimmste gefasst sein. Und doch hegt Rosamunde, Königin der Langobarden, Hoffnung: Sie hat Rache genommen an ihrem Mann, der nun im Grabe liegt - jetzt wird es ihr gelingen, die Zügel der Macht selbst in die Hände zu nehmen. Um ein Auseinanderbrechen des Reiches zu verhindern, macht sie den Vetter des toten Königs zu ihrem Gemahl. Sieben Tage lang soll gefeiert werden. Aber schon nach dem fünften zeigt sich, dass…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.73MB
Produktbeschreibung
Das dramatische Ende der Tetralogie "Rosamunde, Königin der Langobarden" von Robert Gordian jetzt als eBook bei dotbooks: "Die Tragödie von Ravenna" Wer alles riskiert, muss auf das Schlimmste gefasst sein. Und doch hegt Rosamunde, Königin der Langobarden, Hoffnung: Sie hat Rache genommen an ihrem Mann, der nun im Grabe liegt - jetzt wird es ihr gelingen, die Zügel der Macht selbst in die Hände zu nehmen. Um ein Auseinanderbrechen des Reiches zu verhindern, macht sie den Vetter des toten Königs zu ihrem Gemahl. Sieben Tage lang soll gefeiert werden. Aber schon nach dem fünften zeigt sich, dass Rosamundes Plan zum Scheitern verurteilt ist. Eine Frau, die regiert? Ein Frevel für die Fürsten der Langobarden! Und schneller, als sie es selbst in ihren dunkelsten Stunden für möglich gehalten hätte, steht Rosamunde mit dem Rücken zur Wand ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Tragödie von Ravenna", vierter Roman der Tetralogie "Rosamunde - Königin der Langobarden" von Robert Gordian. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: dotbooks
  • Seitenzahl: 125
  • Erscheinungstermin: 03.03.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783958240285
  • Artikelnr.: 41976131
Autorenporträt

Robert Gordian wurde 1938 geboren. Er studierte Journalistik und Geschichte und arbeitete in den 60er Jahren als Fernsehredakteur und Theaterdramaturg in Berlin. Danach machte er sich als Hörspiel- und TV-Autor selbstständig und begann in den 90er Jahren, historische Romane zu schreiben; sie wurden bei renommierten Verlagen - dtv, Heyne, Rowohlt, Pendo, um nur einige zu nennen - veröffentlicht. Zu seinen größten Erfolgen gehört die sechsbändige Serie um Odo und Lupus, zwei Kommissare Karls des Großen, die nun bei dotbooks erscheinen wird.



Erzählt werden die Romane von Lupus, einem sympathischen Mönch, dem Klostermauern viel zu eng sind und der gemeinsam mit dem Adligen Odo das Frankenreich des späten 8. Jahrhunderts bereist, um im Namen König Karls für Recht und Ordnung zu sorgen. Dabei lernen die beiden nicht nur Land und Leute kennen, sondern geraten stets in gefährliche Situationen. Dies alles schildert Lupus seinem Cousin, dem Prior eines Klosters, in langen Briefen - und gerade diese "Unmittelbarkeit", dieses Gefühl, einem gewitzten Erzähler persönlich zuhören zu dürfen, bereitet bei der Lektüre stets besonderes Vergnügen.