-40%
8,99 €
Statt 14,90 €**
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-40%
8,99 €
Statt 14,90 €**
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,90 €**
-40%
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,90 €**
-40%
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Hortence de La Lune, Machthaberin über sämtliche Dunkeldenker, hat ihre Gefolgschaft fest im Griff. Ihr Bruder Johnnie Sturm bläst Hass und Neid über den Erdball, stürmt Kriege und Vertreibungen. Bis der Kosmos Atem holt und die Rubinträger sich auf den Weg machen... Ein Märchen über das Gleichgewicht der Kräfte.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.55MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Hortence de La Lune, Machthaberin über sämtliche Dunkeldenker, hat ihre Gefolgschaft fest im Griff. Ihr Bruder Johnnie Sturm bläst Hass und Neid über den Erdball, stürmt Kriege und Vertreibungen. Bis der Kosmos Atem holt und die Rubinträger sich auf den Weg machen... Ein Märchen über das Gleichgewicht der Kräfte.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 332
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 13. August 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783752845198
  • Artikelnr.: 53553149
Autorenporträt
Hedi Weiler lebt mit ihrer Familie in Ravensburg. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Kauffrau, war sie auch in der Kommunalpolitik als Stadt- und Kreisrätin tätig. Während ihrer politischen Zeit begann Hedi Weiler ihre Erfahrungen in Märchen umzusetzen. So gelang es ihr, den Gefühlen der Ausweglosigkeit eine Vision der hellen Welt entgegen zu setzen.