0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Ein Küstenort im England der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts: Ein schwer verletzter Mann wird gefunden, dessen Körper grausame Verletzungen aufweist, die nur von einem Tier stammen können - aber, als man ihm helfen will, ist er spurlos verschwunden ... Eine junge Frau, die einen Panther auf der Schulter tätowiert hat, wird entführt - oder soll sie vor etwas beschützt werden? In einer Zwingeranlage eines mysteriösen Landhauses werden 2 Panther wie Haustiere gehalten ... welche Rolle spielt der Hausherr? Oberinspektor Murphy aus London soll sich der Sache annehmen und unauffällig in dem…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.52MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Ein Küstenort im England der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts: Ein schwer verletzter Mann wird gefunden, dessen Körper grausame Verletzungen aufweist, die nur von einem Tier stammen können - aber, als man ihm helfen will, ist er spurlos verschwunden ... Eine junge Frau, die einen Panther auf der Schulter tätowiert hat, wird entführt - oder soll sie vor etwas beschützt werden? In einer Zwingeranlage eines mysteriösen Landhauses werden 2 Panther wie Haustiere gehalten ... welche Rolle spielt der Hausherr? Oberinspektor Murphy aus London soll sich der Sache annehmen und unauffällig in dem Küstenort ermitteln - da kommt ihm auch noch eine Gangsterbande dazwischen, die ihn schon Jahre zuvor beschäftigt hatte ... findet er endlich den Kopf der Bande, gibt es Zusammenhänge der Taten?

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Louis Weinert-Wilton ist ein Pseudonym von Alois Weinert (* 11. Mai 1875 in Weseritz/Bedruzice oder Tepl/Teplá; + 5. September 1945 in Prag). Er war Redakteur, Dramatiker und kaufmännischer Leiter eines Prager Theaters. Zwischen 1929 und 1939 schrieb er elf Kriminalromane, mit denen er seinen Ruf als deutscher Edgar Wallace und Klassiker dieses Genres begründet hat. Seine spannungsreichen Whodunnit-Krimis haben hohe Auflagen erzielt und wurden in den sechziger Jahren verfilmt. Weinert-Wilton starb 1945 in einem tschechischen Konzentrationslager.