4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

"Er begriff, dass dieses Turnier ihn zum Nachdenken bewegen sollte. Er musste entscheiden, welche Richtung er einschlagen wollte. Musste sein Herz befragen - ob er ein Kämpfer oder ein Dichter war." Auf der Flucht vor seinen Verfolgern gelangt der schottische Tempelritter Henri de Roslin zusammen mit seinen Gefährten in die von Frankreich unabhängige Provence. Hier, in der Wiege der europäischen Dichtkunst, entdeckt er die Macht der Worte. Getarnt als fahrender Minnesänger gelangt er zu Ruhm und Ansehen. Selbst der eitle Poet und berüchtigte Casanova Kyot D'Arles muss Henris Meisterschaft…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.67MB
  • FamilySharing(5)
eBook-Reihe (ePUB) - Die Tempelritter-Saga
Alle Die Tempelritter-Saga-Reihen
Produktbeschreibung
"Er begriff, dass dieses Turnier ihn zum Nachdenken bewegen sollte. Er musste entscheiden, welche Richtung er einschlagen wollte. Musste sein Herz befragen - ob er ein Kämpfer oder ein Dichter war." Auf der Flucht vor seinen Verfolgern gelangt der schottische Tempelritter Henri de Roslin zusammen mit seinen Gefährten in die von Frankreich unabhängige Provence. Hier, in der Wiege der europäischen Dichtkunst, entdeckt er die Macht der Worte. Getarnt als fahrender Minnesänger gelangt er zu Ruhm und Ansehen. Selbst der eitle Poet und berüchtigte Casanova Kyot D'Arles muss Henris Meisterschaft anerkennen - und zitiert ihn nach Paris zu einem Wettstreit. Henri schöpft einen schrecklichen Verdacht ... und ahnt nicht, dass es bereits zu spät ist, um der Falle zu entkommen! Die Tempelritter, der mächtigste Orden des Mittelalters: Eine packende Abenteuer-Saga, die mehrere Kontinente und Jahrzehnte umspannt!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Der französische Autor Clemens Albon ist ein Experte für die Geschichte der Provence als Wiege der europäischen Dichtkunst. Nicht nur die Zeugnisse der mittelalterlichen Minnesänger, auch die Artus-Epik mit ihren Legenden der Gralssucher boten ihm einen breiten Fundus, aus dem er sich für die Tempelritter-Saga geschickt bediente. Clemens Albon lebt und arbeitet im französischen Lirey, nahe Troyes in der Champagne, wo der Tempelritterorden Anfang des 12. Jahrhunderts gegründet wurde. Für die Tempelritter-Saga schrieb Clemens Albon folgende Bände: Die Tempelritter-Saga - Band 7: Die verschwundene Reliquie Die Tempelritter-Saga - Band 10: Das Reich der Khasaren Die Tempelritter-Saga - Band 11: Die Macht der Worte