Die Liebenden von Son Rafal (eBook, ePUB) - Blobel, Brigitte
4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Mallorca in der Hitze des Sommers: Eine Traumhochzeit ist das gesellschaftliche Ereignis des Jahres. Ysabel, die einzige Tochter aus dem Clan der Villalongas, und Felipe, der Sohn des mächtigen Anwalts Jaume Sureda, wollen sich das Jawort geben. Aber es kommt zu einem dramatischen Zwischenfall. Ein alter Mann verschafft sich Zuritt in die Hochzeitskapelle und schleudert den Anwesenden Worte des Hasses entgegen: "An euren Händen klebt Blut! Eine Mörderbande seid ihr!" Als der letzte Orgelton verklingt, ist der Alte tot. Dennoch feiert die Gesellschaft, trunken von Prunk und Glanz, als wäre…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.59MB
Produktbeschreibung
Mallorca in der Hitze des Sommers: Eine Traumhochzeit ist das gesellschaftliche Ereignis des Jahres. Ysabel, die einzige Tochter aus dem Clan der Villalongas, und Felipe, der Sohn des mächtigen Anwalts Jaume Sureda, wollen sich das Jawort geben. Aber es kommt zu einem dramatischen Zwischenfall. Ein alter Mann verschafft sich Zuritt in die Hochzeitskapelle und schleudert den Anwesenden Worte des Hasses entgegen: "An euren Händen klebt Blut! Eine Mörderbande seid ihr!" Als der letzte Orgelton verklingt, ist der Alte tot. Dennoch feiert die Gesellschaft, trunken von Prunk und Glanz, als wäre nichts geschehen. Doch die dunkle Vergangenheit des spanischen Bürgerkriegs bricht wieder auf. Die Schuld der Väter ist noch nicht beglichen. Die Liebenden, Felipe und Ysabel, geraten in einen Sog aus Intrigen, Lügen und Familienfehden, der ihr Leben dramatisch verändert. Und nicht zuletzt auch ihre Gefühle füreinander. Brigitte Blobel hat einen wunderbaren kraftvollen Roman geschrieben, voller Leidenschaft und einer Atmosphäre, die den Leser in Atem hält.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: hockebooks
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 21.09.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783957511805
  • Artikelnr.: 45795448
Autorenporträt
Brigitte Blobel wurde 1942 in Hamburg geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in Ahrensburg (Schleswig-Holstein). Nach dem Abitur studierte sie englische und französische Literatur, Theaterwissenschaften sowie Politik und Zeitungs-Wissenschaften. Sie arbeitete in Frankfurt als Redakteurin für Associated Press und hat zwei Kinder großgezogen. Brigitte Blobel ist in dritter Ehe mit einem Spiegel-Journalisten verheiratet und lebt nach vielen Jahren auf Mallorca jetzt wieder in ihrer Geburtsstadt Hamburg.Neben ihrer Tätigkeit als freie Journalistin und Drehbuchautorin schreibt sie Bücher für Jugendliche und Erwachsene, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurden.