2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Vanessa Skrobaneck arbeitet für eine Reinigungsfirma im Rathaus der Stadt Wolfenbüttel. Ihr Mann ist arbeitslos und er ist ein Spieler. Die finanzielle Situation der kleinen Familie ist daher sehr bescheiden. Detlef schläft meist sehr lange, steht erst auf, wenn seine Frau von der Arbeit kommt und mimt den Pascha. Das wenige Geld, was der Familie bleibt, bringt er allabendlich beim Kartenspielen im Hinterzimmer seiner Stammkneipe durch. Detlef hat hohe Schulden bei einem Geldverleiher, der ihm immer mehr auf die Pelle rückt. In seiner Verzweiflung versucht er Vanessa zum Sex gegen Geld zu…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.39MB
Produktbeschreibung
Vanessa Skrobaneck arbeitet für eine Reinigungsfirma im Rathaus der Stadt Wolfenbüttel. Ihr Mann ist arbeitslos und er ist ein Spieler. Die finanzielle Situation der kleinen Familie ist daher sehr bescheiden. Detlef schläft meist sehr lange, steht erst auf, wenn seine Frau von der Arbeit kommt und mimt den Pascha. Das wenige Geld, was der Familie bleibt, bringt er allabendlich beim Kartenspielen im Hinterzimmer seiner Stammkneipe durch. Detlef hat hohe Schulden bei einem Geldverleiher, der ihm immer mehr auf die Pelle rückt. In seiner Verzweiflung versucht er Vanessa zum Sex gegen Geld zu überreden. Nachdem sie daraufhin völlig aufgelöst mit dem gemeinsamen Sohn das Haus verlässt, vergisst sie den Schlüssel zum Rathaus. Als Detlef den Schlüssel sieht, kommt ihm die Idee, in die Stadtkasse einzubrechen. Er ahnt nicht, dass er nicht der Einzige ist, der auf diese Idee kam. Es ist folglich kein Wunder, dass es zu allerhand Verwicklungen kommt. Oder spielt Detlef nur den Sündenbock in einem perfiden Plan?


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Klarant
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 13.06.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783955731090
  • Artikelnr.: 41030809