10,95
10,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
10,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
10,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
10,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
5 °P sammeln

Bewertung von buchwürmchen aus reutlingen

Heinrich Spoerl erzählt die Geschichte um Dr. Hans Pfeiffer auf einer unnachahmlichen Art und Weise mit Tempo, Esprit und Witz. Auch wenn die Erzählkurve in der Mitte etwas …


    Hörbuch-Download MP3

1 Kundenbewertung

Millionen Menschen haben Tränen gelacht über die Streiche des jungen Pfeiffers im Gymnasium einer verschlafenen Kleinstadt. In der einzigartigen Hörspielfassung mit Hans Clarin als verkapptem Oberprimaner und Paul Verhoeven als verknöchertem Direktor findet jeder ein Stück seiner eigenen verklärten Schul- und Jugenderinnerungen wieder. Origineller Witz, lebendige Dialoge und prägnant karikierte Figuren machen dieses Hörspiel zu einem Meisterstück der Unterhaltung, über das man immer und immer wieder lachen muss - und wer lacht, der hat das Glück auf seiner Seite. (Laufzeit: 1h 22)…mehr

Produktbeschreibung
Millionen Menschen haben Tränen gelacht über die Streiche des jungen Pfeiffers im Gymnasium einer verschlafenen Kleinstadt. In der einzigartigen Hörspielfassung mit Hans Clarin als verkapptem Oberprimaner und Paul Verhoeven als verknöchertem Direktor findet jeder ein Stück seiner eigenen verklärten Schul- und Jugenderinnerungen wieder. Origineller Witz, lebendige Dialoge und prägnant karikierte Figuren machen dieses Hörspiel zu einem Meisterstück der Unterhaltung, über das man immer und immer wieder lachen muss - und wer lacht, der hat das Glück auf seiner Seite. (Laufzeit: 1h 22)
  • Produktdetails
  • Verlag: Der Hörverlag
  • Gesamtlaufzeit: 82 Min.
  • Erscheinungstermin: 16.10.2006
  • ISBN-13: 9783844506419
  • Artikelnr.: 40181528
Autorenporträt
Dr. jur. Heinrich Christian Johann Spoerl wurde 1887 in Düsseldorf geboren und drückte in Bilk die Schulbank. Er studierte Rechtswissenschaft in Marburg, Berlin und München und arbeitete von 1919 bis 1937 als Rechtsanwalt in Düsseldorf - ohne großen Erfolg. 1937 zog er als freier Schriftsteller nach Berlin um und 1941 nach Rottach-Eggern in Oberbayern, wo er 1955 starb. Als Schriftsteller wurde er durch seine humoristischen Romane und Erzählungen bekannt. Verfilmt wurden Wenn wir alle Engel wären (mit Heinz Rühmann), Der Maulkorb (Regie: Wolfgang Staudte, mit O. E. Hasse) und - gleich dreimal - sein berühmtestes Werk Die Feuerzangenbowle. Die erste, kaum mehr bekannte Verfilmung von 1934 mit Heinz Rühmann als Pfeiffer lief unter dem Titel 'So ein Flegel' in den Kinos. Die bekannteste wurde 1944 ebenfalls mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle realisiert. Eine dritte Verfilmung der Feuerzangenbowle in den 1970ern erreichte trotz der Regie Helmut Käutners nicht den Witz ihrer Vorgänger.
Rezensionen
"Die Feuerzangenbowle: Ein Buch, das kleinstädtisches Spießertum ebenso veralbert wie großbürgerliche Arroganz und gleichzeitig die Jugend, die Liebe und die Rebellion im Kleinen hochleben lässt." Götz Alsmann