12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

»Siebene auf einen Streich« Das stickt der Schneidergeselle auf seinen Gürtel, nachdem er sieben Fliegen erschlagen hat. Was dann passiert, ist bekannt: Mit List und Tücke besiegt das Schneiderlein fiese Riesen, ein wütendes Einhorn und ein monströses Wildschwein - und darf am Ende die Prinzessin heiraten. Regine Heinecke hat detaillierte, kunstvolle Bilder geschaffen, die den Schneider in ein ganz neues Licht rücken: Als strahlender Hippie, der mit Leichtigkeit allen Gefahren trotzt.…mehr

Produktbeschreibung
»Siebene auf einen Streich« Das stickt der Schneidergeselle auf seinen Gürtel, nachdem er sieben Fliegen erschlagen hat. Was dann passiert, ist bekannt: Mit List und Tücke besiegt das Schneiderlein fiese Riesen, ein wütendes Einhorn und ein monströses Wildschwein - und darf am Ende die Prinzessin heiraten. Regine Heinecke hat detaillierte, kunstvolle Bilder geschaffen, die den Schneider in ein ganz neues Licht rücken: Als strahlender Hippie, der mit Leichtigkeit allen Gefahren trotzt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Beltz / Beltz Der KinderbuchVerlag
  • Originaltitel: s.o.
  • Artikelnr. des Verlages: 77225
  • Neuausgabe
  • Seitenzahl: 28
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • Erscheinungstermin: 16. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 179mm x 8mm
  • Gewicht: 256g
  • ISBN-13: 9783407772251
  • ISBN-10: 3407772254
  • Artikelnr.: 52400026
Autorenporträt
Gebrüder Grimm§Die Brüder Grimm, Jacob (1785-1863) und Wilhelm (1786-1859) Grimm, wuchsen in Hessen auf und gelten als Begründer der Germanistik. Ihr großes Interesse an Sprach- und Kulturwissenschaft ließ die studierten Rechtswissenschaftler zu Märchensammlern werden. Neben den "Kinder- und Hausmärchen" veröffentlichten sie auch eine Sammlung mit Sagen und arbeiteten als Universitätsprofessoren an dem umfangreichen "Deutschen Wörterbuch".