17,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
9 °P sammeln
  • DVD

Für diese DVD wurden ursprünglich zwei Filme überarbeitet und zu einer Geschichte mit 25 Kapiteln zusammengefasst. Es ist die längste Sachgeschichte, die es je gab. Ihre Entstehung hat etwa ein Jahr gedauert. Gezeigt wird der Bau eines Flugzeuges, beginnend mit den Formen und zuschneiden des ersten Blechs, der Fertigung der Montage der Bauteile bis hin zum Testflug, der Lackierung und Auslieferung des Lufthansa-Airbus. Es gibt zudem Extras über die im Film verwendete Musik und über die "Enthüllung des A380" in Toulouse, zu der Armin eingeladen wurde.
Von Beginn an ein Highlight in der
…mehr

  • Anzahl: 1 DVD
Produktbeschreibung
Für diese DVD wurden ursprünglich zwei Filme überarbeitet und zu einer Geschichte mit 25 Kapiteln zusammengefasst. Es ist die längste Sachgeschichte, die es je gab. Ihre Entstehung hat etwa ein Jahr gedauert. Gezeigt wird der Bau eines Flugzeuges, beginnend mit den Formen und zuschneiden des ersten Blechs, der Fertigung der Montage der Bauteile bis hin zum Testflug, der Lackierung und Auslieferung des Lufthansa-Airbus. Es gibt zudem Extras über die im Film verwendete Musik und über die "Enthüllung des A380" in Toulouse, zu der Armin eingeladen wurde.
Von Beginn an ein Highlight in der "Sendung mit der Maus", geben Filmemacher Armin Maiwald und sein Kollege Christoph all die Antworten auf Kinderfragen, bei denen die Eltern oftmals aufgeschmissen sind. Einfach und anschaulich erklärt, werden die Kinder nicht überfordert und auch die Erwachsenen haben ihren Spaß.

Flugzeugbau, vom ersten Blech bis zum fertigen Flieger

Bonusmaterial

DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl
Autorenporträt
Armin Maiwald wurde 1940 in Köln geboren. Er studierte Theaterwissenschaften, Germanistik und Philosophie, bevor er als Regieassistent und später als Regisseur beim WDR tätig war. Armin Maiwald zählt zu den Erfindern der Maus und hat bereits mehr als 800 Sachgeschichten produziert. Seine Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte ganz auf Augenhöhe der Kinder leicht verständlich zu erklären und seine unverwechselbare Sprachmelodie sind sein Markenzeichen. Für seine Filme und Sachgeschichten wurde Maiwald mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Adolf-Grimme Preis, dem Deutschen Fernsehpreis und dem Bundesverdienstkreuz.