Wo der Weihnachtsmann wohnt - Kunnas, Mauri
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint 15.09.2021
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

5 Kundenbewertungen

Weit oben in Lappland, wo die Winter lang und kalt und dunkel sind, liegt ein kleines Dorf, von dem wohl jedes Kind gern mehr erfahren möchte. Es ist das Dorf, in dem der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln wohnt. Das ganze Jahr hindurch, von früh bis spät, wird dort gehämmert und gesägt, gedruckt und geleimt, gedrechselt und gehobelt, dass die Späne nur so fliegen. Denn der Weihnachtsmann und seine Wichtel sind dafür zuständig, dass die Weihnachtswünsche aller Kinder erfüllt werden. Und die Kinder haben heute viele Wünsche!
Ein großes buntes Bilderbuch zum Schmunzeln, Träumen, Hoffen,
…mehr

Produktbeschreibung
Weit oben in Lappland, wo die Winter lang und kalt und dunkel sind, liegt ein kleines Dorf, von dem wohl jedes Kind gern mehr erfahren möchte. Es ist das Dorf, in dem der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln wohnt. Das ganze Jahr hindurch, von früh bis spät, wird dort gehämmert und gesägt, gedruckt und geleimt, gedrechselt und gehobelt, dass die Späne nur so fliegen. Denn der Weihnachtsmann und seine Wichtel sind dafür zuständig, dass die Weihnachtswünsche aller Kinder erfüllt werden. Und die Kinder haben heute viele Wünsche!

Ein großes buntes Bilderbuch zum Schmunzeln, Träumen, Hoffen, Staunen und zum Immer-wieder-Anschauen. Für kleine und große Kinder und alle, die sich ihre Freude auf Weihnachten erhalten haben.
Ab 4 Jahren.

  • Produktdetails
  • Verlag: Oetinger
  • Originaltitel: Joulupukki
  • Artikelnr. des Verlages: 1260905
  • 35. Aufl.
  • Seitenzahl: 48
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: September 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 238mm x 13mm
  • Gewicht: 514g
  • ISBN-13: 9783789160905
  • ISBN-10: 3789160903
  • Artikelnr.: 02064618
Autorenporträt
Kunnas, Mauri§Mauri Kunnas, geboren 1950, studierte Kunst und Design in Helsinki. Heute gehört er zu Finnlands beliebtesten Kinderbuchautoren. Er wurde u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.