Das große Lieselotte Such- und Findebuch - Steffensmeier, Alexander

9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

WIMMEL-SUCHSPASS MIT LIESELOTTE In Lieselottes Welt gibt es viel zu entdecken: Auf sieben großen Wimmelseiten kann man die Sachen suchen, die auf der Bilderleiste zu sehen sind. Und dabei entdeckt man noch mehr lustige Dinge: ein Zebra hinterm Holzstapel, Hühner beim Popcorn machen und Lieselotte beim Frühstücken.
Ein riesiger Wimmel-Suchspaß für alle Fans und Freunde von Lieselotte!
…mehr

Produktbeschreibung
WIMMEL-SUCHSPASS MIT LIESELOTTE
In Lieselottes Welt gibt es viel zu entdecken: Auf sieben großen Wimmelseiten kann man die Sachen suchen, die auf der Bilderleiste zu sehen sind. Und dabei entdeckt man noch mehr lustige Dinge: ein Zebra hinterm Holzstapel, Hühner beim Popcorn machen und Lieselotte beim Frühstücken.

Ein riesiger Wimmel-Suchspaß für alle Fans und Freunde von Lieselotte!
  • Produktdetails
  • Lieselotte
  • Verlag: Fischer Sauerländer
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 16
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 312mm x 235mm x 15mm
  • Gewicht: 468g
  • ISBN-13: 9783737351485
  • ISBN-10: 3737351481
  • Artikelnr.: 41643848
Autorenporträt
Steffensmeier, Alexander
Alexander Steffensmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt, noch trägt er Post aus, sondern er lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster. Auf seinem Blog www.alexandersteffensmeier.de zeigt er seiner großen Fangemeinde, was es Neues von der Lieblingskuh Lieselotte gibt.Literaturpreise: Lieselotte feiert Geburtstag Lieselottes neue Abenteuer<: Longlist HÖRkulino
Rezensionen
Die Bilder sind ansprechend und immer wieder können viele Einzelheiten entdeckt werden. Sie fordern zu intensiver Betrachtung und Erzählungen über eigene Erfahrungen auf. Verband Ev. Büchereinen in Hessen und Nassau e.V., Heft 1 - März 2015