Zukunft der Soziologie des Alter(n)s
59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Liefertermin unbestimmt
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

oder sofort lesen als eBook
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Alter und Altern formen die Gesellschaft der Zukunft. Das Buch zeigt, dass aufgrund der Auswirkungen auf die Gesellschaft differenzierende Analysen der sozialen Realität des Alter(n)s eine wachsende Bedeutung erlangen und für die Zukunft die Weiterentwicklung einer entsprechenden Soziologie erforderlich ist.…mehr

Produktbeschreibung
Alter und Altern formen die Gesellschaft der Zukunft. Das Buch zeigt, dass aufgrund der Auswirkungen auf die Gesellschaft differenzierende Analysen der sozialen Realität des Alter(n)s eine wachsende Bedeutung erlangen und für die Zukunft die Weiterentwicklung einer entsprechenden Soziologie erforderlich ist.
  • Produktdetails
  • Alter(n) und Gesellschaft 8
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 85024064, 978-3-8100-3572-1
  • 2002
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 16mm
  • Gewicht: 436g
  • ISBN-13: 9783810035721
  • ISBN-10: 3810035726
  • Artikelnr.: 10879807
Autorenporträt
Dr. Gertrud M. Backes, Professorin für Soziale Gerontologie, Universität Kassel;
PD Dr. Wolfgang Clemens, Akademischer Rat und Privatdozent, Institut für Soziologie, FU Berlin.
Inhaltsangabe
Mit Beiträgen von: Gertrud M. Backes/Wolfgang Clemens, Francois Höpflinger, Gerd Göckenjan, Friedrich Fürstenberg, Klaus R. Schroeter, Christian Tagsold/Shingo Shimada/Stefan Blüher/Manfred Stosberg, Harald Künemund, Ludwig Amrhein, Thomas Lampert/Ineke Maas, Leopold Rosenmayr/Franz Kolland, Hans-Joachim von Kondratowitz, Fred Karl