84,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Das Buch bietet einen umfassenden Überblick zum Thema "Soziale Probleme und soziale Kontrolle"; von den theoretischen Grundlagen zu zentralen Feldern wie Kriminalität, Armut und Gesundheit zur Sozialpolitik.

Produktbeschreibung
Das Buch bietet einen umfassenden Überblick zum Thema "Soziale Probleme und soziale Kontrolle"; von den theoretischen Grundlagen zu zentralen Feldern wie Kriminalität, Armut und Gesundheit zur Sozialpolitik.
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2008
  • Seitenzahl: 608
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm x 175mm x 38mm
  • Gewicht: 1154g
  • ISBN-13: 9783531157498
  • ISBN-10: 3531157493
  • Artikelnr.: 23153441
Autorenporträt
Dr. Axel Groenemeyer ist Professor für Theorie und Empirie der Sozialpädagogik am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Soziologie der Universität Dortmund.
Dr. Silvia Wieseler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Theorie Sozialer Probleme und sozialer Kontrolle - Kriminalität und Kriminalpolitik - Gesundheit/Psychische Störungen - Soziale Arbeit/Sozialpolitik - Armut/Wohnungslosigkeit - Migration, Integration und Gewalt
Rezensionen
"Die Stile der Autoren sind angenehm heterogen - je nach Thema mal sehr wissenschaftlich fundiert, mal anschaulicher und mit eher alltäglicher Sprache. [...] Der Band bietet einen profunden Überblick über den aktuellen Diskussionsstand in diesem wichtigen Forschungsfeld und reflektiert damit die Lebendigkeit und Fruchtbarkeit der Soziologie sozialer Probleme und sozialer Kontrolle." www.kinderpolitik.de, 02.04.2008