Schulische Integration Behinderter - Walter, Paul
37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Lehrbuch behandelt Grundlagen schulischer und sozialer Integration Behinderter. Dazu gehören geschichtliche Zusammenhänge, aktuelle bioethische Fragen wie auch integrationsdidaktische Überlegungen.

Produktbeschreibung
Das Lehrbuch behandelt Grundlagen schulischer und sozialer Integration Behinderter. Dazu gehören geschichtliche Zusammenhänge, aktuelle bioethische Fragen wie auch integrationsdidaktische Überlegungen.
Autorenporträt
Paul Walter, Dipl. Psych., Prof. Dr. habil., Technische Universität Berlin, Institut für Erziehungswissenschaft Christel Walter, Dr., Dipl.-Soz. u. Dipl.-Sozialarbeiterin, Studienrichtungsleiterin und Dozentin für Soziale Arbeit in der Verwaltung/Soziale Dienste an der Berufsakademie Sachsen.
Inhaltsangabe
Facetten des Behinderungsbegriffs
Behinderung als Stigma
Die Historie von Eugenik und Euthanasie
Aktuelle Diskurse über Behinderung und 'Biopolitik'
Schule zwischen Segregation und Integration
Bildungspolitische Grundlagen schulischer Integration
Sonderpädagogische Diagnostik in der Diskussion
Was ist 'professionelle' Integrationspädagogik?
Integrationsdidaktische Methoden und Modelle

- Facetten des Behinderungsbegriffs

- Behinderung als Stigma

- Die Historie von Eugenik und Euthanasie

- Aktuelle Diskurse über Behinderung und 'Biopolitik' -

- Schule zwischen Segregation und Integration

- Bildungspolitische Grundlagen schulischer Integration

- Sonderpädagogische Diagnostik in der Diskussion

- Was ist 'professionelle' Integrationspädagogik?

- Integrationsdidaktische Methoden und Modelle