Politische Sozialisation Jugendlicher in der Nachwendezeit - Reinders, Heinz
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Ohne Risiko: Verlängerte Rückgabefrist bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Buch bereitet den Forschungsstand zu Jugend und Politik der 1990er Jahre auf. Die zentrale Annahme ist, dass Jugendliche den ersten Zugang zu gesellschaftlichen Themen- und damit Politik im weitesten Sinne- über die Auseinendersetzung mit ihrer beruflichen Zukunft gewinnen. Anhand von vier Längsschnitten über je vier Jahre werden für diese Hypothesen empirische Evidenzen aufgezeigt.…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch bereitet den Forschungsstand zu Jugend und Politik der 1990er Jahre auf. Die zentrale Annahme ist, dass Jugendliche den ersten Zugang zu gesellschaftlichen Themen- und damit Politik im weitesten Sinne- über die Auseinendersetzung mit ihrer beruflichen Zukunft gewinnen. Anhand von vier Längsschnitten über je vier Jahre werden für diese Hypothesen empirische Evidenzen aufgezeigt.
  • Produktdetails
  • Forschung Erziehungswissenschaft 132
  • Verlag: Leske + Budrich / VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-8100-3275-1
  • 2001
  • Seitenzahl: 316
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 17mm
  • Gewicht: 460g
  • ISBN-13: 9783810032751
  • ISBN-10: 3810032751
  • Artikelnr.: 09974985
Autorenporträt
Heinz Reinders, Dipl.-Päd., Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft II,
Universität Mannheim.
Inhaltsangabe
EinleitungZum Stand der ForschungPolitische Situation in pädagogischer PerspektiveIdentitätsentwicklung im JugendalterExplikation der Dimension politischer SozialisationDas Konzept der EntwicklungsaufgabenArbeitseinstellungen um JugendalterPolitische Sozialisation im JugendalterZum Zusammenhang von Arbeitseinstellungen und der Unterstützung für die politische OrdnungSoziale Ressourcen im JugendalterPolitische Sozialisation Jugendlicher- Zusammenfassung der theoretischen VorüberlegungAnlage der UntersuchungDie vertikale Dimension politischer SozialisationDie horizontale Dimension politischer SozialisationDie Verbindung der vertikalen und horizontalen Dimension