37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Familiensoziologie stellt einen wichtigen Bereich der sozialwissenschaftlichen Theoriebildung und Forschung dar. Sie behandelt ein breites Spektrum an praxisrelevanten Fragen, welche die private Lebensführung ebenso wie die Sozialpolitik und die Demographie berühren. Der Band gibt einen fundierten Einblick in die Familiensoziologie. Dabei werden zunächst die historischen und ethnologischen Variationen der Formen familialen Lebens thematisiert und die wichtigsten Theorietraditionen der Familiensoziologie vorgestellt. Für die zentralen Gegenstandsbereiche - etwa Partnerwahl,…mehr

Produktbeschreibung
Die Familiensoziologie stellt einen wichtigen Bereich der sozialwissenschaftlichen Theoriebildung und Forschung dar. Sie behandelt ein breites Spektrum an praxisrelevanten Fragen, welche die private Lebensführung ebenso wie die Sozialpolitik und die Demographie berühren. Der Band gibt einen fundierten Einblick in die Familiensoziologie. Dabei werden zunächst die historischen und ethnologischen Variationen der Formen familialen Lebens thematisiert und die wichtigsten Theorietraditionen der Familiensoziologie vorgestellt. Für die zentralen Gegenstandsbereiche - etwa Partnerwahl, Heiratsverhalten, innerfamiliale Interaktion, Fertilität, Familienformen sowie Trennung und Scheidung - wird der theoretische und empirische Stand der Forschung vorgestellt und diskutiert.
Der Inhalt
Anthropologische und historische Aspekte der Familie.- Theoretische Perspektiven der Familiensoziologie.- Familiale Prozesse und ihre Erklärung.- Familie in der modernen Gesellschaft.
Die Zielgruppen
Studierende und Dozierende der Soziologie und der Erziehungswissenschaften sowie angrenzender Sozialwissenschaften
Die Autoren
Dr. Paul Bernhard Hill ist Professor für Soziologie an der RWTH Aachen.
Dr. Johannes Kopp ist Professor für empirische Sozialforschung an der TU Chemnitz.
  • Produktdetails
  • Studienskripten zur Soziologie
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 85036122
  • 5., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Januar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 151mm x 20mm
  • Gewicht: 418g
  • ISBN-13: 9783531183657
  • ISBN-10: 3531183656
  • Artikelnr.: 36350860
Autorenporträt
Dr. Paul Bernhard Hill ist Professor für Soziologie an der RWTH Aachen.
Dr. Johannes Kopp ist Professor für empirische Sozialforschung an der TU Chemnitz.
Inhaltsangabe
Anthropologische und historische Aspekte der Familie.- Theoretische Perspektiven der Familiensoziologie.- Familiale Prozesse und ihre Erklärung.- Familie in der modernen Gesellschaft
Rezensionen
"Das Buch bietet fundierte Einblicke in die familiensoziologische Theoriebildung und liefert spannende Erkenntnisse, nicht zuletzt für die eigene Lebensführung." www.socialnet.de, 12.03.2007