-13%
12,99 €
Statt 14,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-13%
12,99 €
Statt 14,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,99 €**
-13%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,99 €**
-13%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie - Das Rauhe Haus, Veranstaltung: BWL, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden die Konstellationen der Prinzipal-Agent-Theorie innerhalb der stationären Jugendhilfe genauer betrachtet. Hierfür wird zuerst einmal die Prinzipal-Agent-Theorie erklärt (Kapitel 2.). Diese beinhaltet eine kurze Information darüber woher die Theorie stammt, wie sich die Beziehungen zwischen Prinzipal und Agent zusammensetzen, welche Probleme durch die…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie - Das Rauhe Haus, Veranstaltung: BWL, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden die Konstellationen der Prinzipal-Agent-Theorie innerhalb der stationären Jugendhilfe genauer betrachtet. Hierfür wird zuerst einmal die Prinzipal-Agent-Theorie erklärt (Kapitel 2.). Diese beinhaltet eine kurze Information darüber woher die Theorie stammt, wie sich die Beziehungen zwischen Prinzipal und Agent zusammensetzen, welche Probleme durch die asymmetrischen Informationsverteilung entstehen und letztendlich welche Problemansätze existieren. Anschließend wird (Kapitel 3.) die Prinzipal-Agent-Theorie mit Hilfe von Beispielen in der stationären Jugendhilfe betrachtet. Nach einer kurzen Begriffserklärung der stationären Jugendhilfe, werden die dort vorzufindenden Prinzipal-Agent Beziehungen dargestellt, um anschließend mit Hilfe einer solchen Beispielbeziehung die Probleme mit möglichen Lösungen zu beschreiben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 24
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2021
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783346328267
  • Artikelnr.: 60924037