49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Biographie und Profession sind in der Sozialen Arbeit eng miteinander verknüpft. Andrea Braun arbeitet in rekonstruktiven Fallstudien die biographische Entwicklung der professionellen Orientierungen und Selbstverständnisse von SozialpädagogInnen mit Migrationshintergrund heraus. Die narrationsstrukturelle Analyse der lebensgeschichtlichen Erzählungen der SozialpädagogInnen in Deutschland und Kanada zeigt kontrastierende Arten der Verknüpfung von Biographie und Profession.
Das Buch richtet sich an Dozenten und Studenten der Sozialpädagogik sowie an SozialpädagogInnen.
…mehr

Produktbeschreibung
Biographie und Profession sind in der Sozialen Arbeit eng miteinander verknüpft. Andrea Braun arbeitet in rekonstruktiven Fallstudien die biographische Entwicklung der professionellen Orientierungen und Selbstverständnisse von SozialpädagogInnen mit Migrationshintergrund heraus. Die narrationsstrukturelle Analyse der lebensgeschichtlichen Erzählungen der SozialpädagogInnen in Deutschland und Kanada zeigt kontrastierende Arten der Verknüpfung von Biographie und Profession.

Das Buch richtet sich an Dozenten und Studenten der Sozialpädagogik sowie an SozialpädagogInnen.
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2010
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 17. November 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 14mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783531170046
  • ISBN-10: 353117004X
  • Artikelnr.: 26543486
Autorenporträt
Dr. Andrea Braun ist Mitarbeiterin in der Arbeitgruppe Sozialpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
- Biographie und Profession - Methodische Anlage - Fallanalysen - Kontrastierung - Theoretisierung - Fazit und Forschungsdesiderate