7,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Audio CD

46 Kundenbewertungen

Noch nie hat Ben das letzte Level seines Computerspiels "Stadt der Kinder" erreicht. Bei einem seiner vielen Versuche gerät er plötzlich selbst mitten ins Spielgeschehen. Alle Erwachsenen sind verschwunden, und nach den Regeln des Spiels müssen die Kinder nun allein zurechtkommen und sich gegen den Tyrannen Kolja und seine Anhänger zur Wehr setzen.…mehr

Produktbeschreibung
Noch nie hat Ben das letzte Level seines Computerspiels "Stadt der Kinder" erreicht. Bei einem seiner vielen Versuche gerät er plötzlich selbst mitten ins Spielgeschehen. Alle Erwachsenen sind verschwunden, und nach den Regeln des Spiels müssen die Kinder nun allein zurechtkommen und sich gegen den Tyrannen Kolja und seine Anhänger zur Wehr setzen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Jumbo Neue Medien
  • ISBN-13: 9783833713781
  • Artikeltyp: Hörbuch
  • ISBN-10: 383371378X
  • Artikelnr.: 14417195
  • Erscheinungstermin: September 2005
Autorenporträt
Andreas Schlüter, geboren 1958, lebt und arbeitet in Hamburg. Bevor er mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern begann, leitete er mehrere Jahre Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als Journalist und Redakteur. Er ist Autor zahlreicher Serien und Einzeltitel für Kinder und Jugendliche, u. a. der Erfolgsserie "Level 4, Stadt der Kinder". Außerdem schreibt er Drehbücher für Kinder und Erwachsene (u.a. "Tatort" und "krimi.de"). Bei Lesewettbewerben kommt er bei den Jungs regelmäßig unter die Top 10 der beliebtesten Autoren.
Rezensionen
"'Level 4', das ist prickelnde Spannung, die der Schauspieler Andreas Pietschmann in der Lesung gekonnt vermittelt. Das Gefühl der Ohnmacht, dieser Situation nicht gewachsen zu sein, wird hervorragend getroffen. Der Zuhörer fühlt mit Ben und seinen Freunden auf der Suche nach der Lösung des Rätsels. Mit den neuen Hörbüchern zu der erfolgreichen Buchreihe, von denen hier das erste vorliegt, beginnt der Einstieg ins akustische 'Level 4'. Nicht verpassen!" Quelle: ekz.bibliotheksservice
"Ein gutes Science Fiction-Buch nicht nur für Kinder. Es ist mitreißend geschrieben und zeigt, dass Freunde zusammenhalten müssen, um Abenteuer bestehen zu können."
Grafschafter Nachrichten 03.03.2009
»Ein gutes Science Fiction-Buch nicht nur für Kinder. Es ist mitreißend geschrieben und zeigt, dass Freunde zusammenhalten müssen, um Abenteuer bestehen zu können.«
Grafschafter Nachrichten 03.03.2009