12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Horex war in den Jahren von 1923 bis 1958 die begehrteste Motorradmarke auf dem deutschen Markt. Die Motorräder, nach Aussage des Firmengründers "Gebaut von Motorradfahrern für Motorradfahrer", waren schon damals etwas Besonderes. Heute genießen sie zweifelsfrei Kultstatus in der Zweiradszene. Jürgen Nöll, der vor zwei Jahren mit seinem großen Horex-Buch die Geschichte der legendären Firma und ihrer Maschinen bis ins letzte Detail beschrieb, setzt Horex in der beliebten STC-Reihe in Form von kenntnisreich und liebevoll ausgesuchten (Selbst-)Darstellungen der Marke mit zeitgenössischen Prospekten, Bildern und Berichten ein weiteres Denkmal.…mehr

Produktbeschreibung
Horex war in den Jahren von 1923 bis 1958 die begehrteste Motorradmarke auf dem deutschen Markt. Die Motorräder, nach Aussage des Firmengründers "Gebaut von Motorradfahrern für Motorradfahrer", waren schon damals etwas Besonderes. Heute genießen sie zweifelsfrei Kultstatus in der Zweiradszene. Jürgen Nöll, der vor zwei Jahren mit seinem großen Horex-Buch die Geschichte der legendären Firma und ihrer Maschinen bis ins letzte Detail beschrieb, setzt Horex in der beliebten STC-Reihe in Form von kenntnisreich und liebevoll ausgesuchten (Selbst-)Darstellungen der Marke mit zeitgenössischen Prospekten, Bildern und Berichten ein weiteres Denkmal.
  • Produktdetails
  • Schrader-Typen-Chronik
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 03161
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 30. September 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 229mm x 248mm x 13mm
  • Gewicht: 552g
  • ISBN-13: 9783613031616
  • ISBN-10: 3613031612
  • Artikelnr.: 29747902
Autorenporträt
Nöll, Jürgen
Jürgen Nöll, im Hauptberuf ehemals Ingenieur bei General Motors (Opel), heute als Journalist, Fotograf und Autor tätig, kennt sich als Vorstandsmitglied im Veteranen-Fahrzeug-Verband mit Oldtimern bestens aus. Seit 2010 Redaktionsleiter des Oldtimermagazins VFV-Info.