Das große MZ-Buch - Rönicke, Frank
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die einst größte Motorradfabrik der Welt, das DKW-Werk in Zschopau, wurde 1945 von den Sowjets vollständig demontiert. Trotzdem begann dort 1950 die Produktion der legendären RT 125 unter dem Markennamen IFA. Mit dem Serienstart der neuen Modelle ES 250 und ES 175 hatte sich die Motorradschmiede MZ von ihrer Vorgängerin freigeschwommen und erfreute sich bis zur Wende 1990 steigender Produktionszahlen. Frank Rönicke dokumentiert in diesem Buch die Geschichte der großen ostdeutschen Marke und beschreibt alle wichtigen Modelle und Reihen ab 1955 sowie deren Einsatz im Straßenrennsport.…mehr

Produktbeschreibung
Die einst größte Motorradfabrik der Welt, das DKW-Werk in Zschopau, wurde 1945 von den Sowjets vollständig demontiert. Trotzdem begann dort 1950 die Produktion der legendären RT 125 unter dem Markennamen IFA. Mit dem Serienstart der neuen Modelle ES 250 und ES 175 hatte sich die Motorradschmiede MZ von ihrer Vorgängerin freigeschwommen und erfreute sich bis zur Wende 1990 steigender Produktionszahlen. Frank Rönicke dokumentiert in diesem Buch die Geschichte der großen ostdeutschen Marke und beschreibt alle wichtigen Modelle und Reihen ab 1955 sowie deren Einsatz im Straßenrennsport.
  • Produktdetails
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 04375
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 25. Februar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 272mm x 240mm x 25mm
  • Gewicht: 1261g
  • ISBN-13: 9783613043756
  • ISBN-10: 3613043750
  • Artikelnr.: 60495310
Autorenporträt
Rönicke, Frank§Frank Rönicke ist ausgewiesener Fachmann in Sachen DDR-Motorisierung und Motorräder, insbesondere mit Zweitaktmotoren, und hat zu diesem Thema bereits über 40 Titel veröffentlicht. Er kann für seine Bücher auf ein umfangreiches Foto-Archiv zurückgreifen.