11,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Steinmarder Mistie legt sich einen Benz zu und gerät dadurch auf einen Luxusliner. An Bord befreundet er sich mit Schiffskater Captain Nemo und Chihuahua-Hündin Lady. Deren steinreiches Frauchen Sophia soll während der Reise über Bord gehen. So jedenfalls planen es ihr frisch angetrauter Gatte Anton und seine Komplizin, die Schiffskellnerin Eva. Doch das tierische Trio möchte ihnen einen Strich durch die Rechnung machen. Captain Nemo kann zwar verhindern, dass Sophia einen Kaffee mit "Schuss" trinkt, aber dann belauscht Mistie als lebender Pelzkragen um Evas Hals die nächsten Mordpläne. Die…mehr

Produktbeschreibung
Steinmarder Mistie legt sich einen Benz zu und gerät dadurch auf einen Luxusliner. An Bord befreundet er sich mit Schiffskater Captain Nemo und Chihuahua-Hündin Lady. Deren steinreiches Frauchen Sophia soll während der Reise über Bord gehen.
So jedenfalls planen es ihr frisch angetrauter Gatte Anton und seine Komplizin, die Schiffskellnerin Eva.
Doch das tierische Trio möchte ihnen einen Strich durch die Rechnung machen. Captain Nemo kann zwar verhindern, dass Sophia einen Kaffee mit "Schuss" trinkt, aber dann belauscht Mistie als lebender Pelzkragen um Evas Hals die nächsten Mordpläne.
Die schließen auch den sympathischen jungen Tierarzt Sammy mit ein, der ein Auge auf Sophia geworfen hat und viel besser zu ihr passt. Die beiden wissen es nur noch nicht, denn Menschen können ja sooo begriffsstutzig sein!
Unglücklicherweise muss Mistie niesen, bevor er wichtige Details erfährt und die Situation spitzt sich dramatisch zu. Wird es ihm und seinen Freunden trotzdem gelingen, Sophia zu retten?
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 340
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 19mm
  • Gewicht: 399g
  • ISBN-13: 9783737527095
  • ISBN-10: 3737527091
  • Artikelnr.: 42418036
Autorenporträt
Klein, Kirsten
Aufgewachsen bin ich in Pforzheim, wo ich 2001 über das Abendgymnasium die allgemeine Hochschulreife erwarb. Bereits 1998 debütierte ich mit "Die Pfeile Gottes" (Stieglitz Verlag), einem Roman, der die Pest im späten Mittelalter behandelt. Inzwischen erschienen weitere Romane bei neobooks, zuletzt "Teufelsbrut - Die Kinderhexen von Bärenbrück". Ich bin Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (VS) sowie seit über zehn Jahren Jurymitglied beim Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels für Sechstklässler. Schreiben ist für mich Bedürfnis und Teil meiner selbst.