14,99 €
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
14,99 €
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Führung und Personal - Sonstiges, Note: 2,5, Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik (ehem. Hochschule für Wirtschaft und Politik), Veranstaltung: Managementlehre, Sprache: Deutsch, Abstract: Schlagworte wie "Bildungsoffensive", "lebenslanges Lernen" oder "Wissen ist Macht" sind zur Zeit in aller Munde und spiegeln eine gesellschaftliche Entwicklung wieder, in der Qualifikationen und Expertise eine immer entscheidendere Rolle spielen. Auch in der Wirtschaft ist Wissen in den vergangenen Jahren als ein entscheidender Produktionsfaktor…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.54MB
Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Führung und Personal - Sonstiges, Note: 2,5, Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik (ehem. Hochschule für Wirtschaft und Politik), Veranstaltung: Managementlehre, Sprache: Deutsch, Abstract: Schlagworte wie "Bildungsoffensive", "lebenslanges Lernen" oder "Wissen ist Macht" sind zur Zeit in aller Munde und spiegeln eine gesellschaftliche Entwicklung wieder, in der Qualifikationen und Expertise eine immer entscheidendere Rolle spielen. Auch in der Wirtschaft ist Wissen in den vergangenen Jahren als ein entscheidender Produktionsfaktor erkannt worden und hat sich spätestens seit der "New Economy" als "vierter" Produktionsfaktor durchgesetzt. Die Einzigartigkeit der immaterielle Ressource Wissen liegt darin, dass sie sich bei der Nutzung nicht verbraucht, sondern vermehrt. Deshalb und wegen der immensen Wertschöpfung gilt Wissen als der Produktionsfaktor der Zukunft. Wie kann man ein Unternehmen entsprechen Organisieren, das daraus eine lernende Organisation wird ? Wie schafft man es bereits vorhandenes Wissen zu speichern und Verfügbar zu machen? Wie schafft man es die Wissensbasis zu vergrößert ? Wie managet man Wissen, das schwer zu messen und immateriell ist ? Um einer Antwort für diesen Fragen näherzukommen, kläre ich zunächst, was eine "lernende Organisation" ist und was deren Ziele und Grundvoraussetzungen sind. Nachdem wir ein Bild von einer lernenden Organisation bekommen haben machen wir uns zunächst ein Bild von den Dimensionen von Wissen, um dann das Thema Wissensmanagement zu erschließen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 14
  • Erscheinungstermin: 25. November 2004
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783638328012
  • Artikelnr.: 39642715