Aljuna - Zeller, Hans J.
22,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein sehr intimes Buch, und zugleich eine befreiende Landkarte der Wege, die den Menschen von einem Leben zum andern führen. Vieles, was bisher darüber im esoterischen Schrifttum erschienen ist, kann durch diese Darstellungen besser und plastischer verstanden werden; vor allem wird deutlich, wie wir in unserem alltäglichen Leben bereits die Keime legen, die in einem späteren Leben aufgehen. Damit eröffnen sich große Dimensionen, die helfen, unser gegenwärtiges Handeln und unsere seelische und geistige Entwicklung in ihrer tiefsten Bedeutung zu anerkennen.…mehr

Produktbeschreibung
Ein sehr intimes Buch, und zugleich eine befreiende Landkarte der Wege, die den
Menschen von einem Leben zum andern führen. Vieles, was bisher darüber im esoterischen Schrifttum erschienen ist, kann durch diese Darstellungen besser und plastischer verstanden werden; vor allem wird deutlich, wie wir in unserem alltäglichen
Leben bereits die Keime legen, die in einem späteren Leben aufgehen. Damit eröffnen sich große Dimensionen, die helfen, unser gegenwärtiges Handeln und unsere seelische und geistige Entwicklung in ihrer tiefsten Bedeutung zu anerkennen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Futurum
  • Seitenzahl: 316
  • Erscheinungstermin: März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 134mm x 24mm
  • Gewicht: 410g
  • ISBN-13: 9783856362515
  • ISBN-10: 3856362517
  • Artikelnr.: 44136583
Autorenporträt
Zeller, Hans J.
Hans Zeller, geb. 1930 in Sumatra, kam als 16-Jähriger in die Schweiz. Nach seiner Ausbildung war er als Lehrer und Heilpädagoge vor allem an der Rudolf Steiner Schule Zürich tätig. Der vorliegende Bericht basiert auf einer jahrzehntelangen Auseinandersetzung; verfasst hat er ihn nach dem Tod seiner Frau.