Karlsruhe - gestern und heute - Kleinert, Michael A.
24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

'Als Kind hatte ich den Wiederaufbau erlebt. In den 70er Jahren dann mußte ich zusehen, wie markante Gebäude abgerissen wurden, die den Krieg glücklich überstanden hatten, eins nach dem andern. Nicht genug: Man vernichtete uralte gewachsene Strukturen, verlegte Flußläufe, bastelte künstliche Landschaften zusammen. Was ich als meine Heimat angesehen hatte, wurde unwiederbringlich zerstört und ich konnte nichts dagegen tun! Wenigstens mit Bildern wollte ich mir eine Erinnerung erhalten. Und so zog ich los und fotografi erte alles, was mir wichtig erschien. Manchmal kam ich zu spät.40 Jahre…mehr

Produktbeschreibung
'Als Kind hatte ich den Wiederaufbau erlebt. In den 70er Jahren dann mußte ich zusehen, wie markante Gebäude abgerissen wurden, die den Krieg glücklich überstanden hatten, eins nach dem andern. Nicht genug: Man vernichtete uralte gewachsene Strukturen, verlegte Flußläufe, bastelte künstliche Landschaften zusammen. Was ich als meine Heimat angesehen hatte, wurde unwiederbringlich zerstört und ich konnte nichts dagegen tun! Wenigstens mit Bildern wollte ich mir eine Erinnerung erhalten. Und so zog ich los und fotografi erte alles, was mir wichtig erschien. Manchmal kam ich zu spät.40 Jahre danach habe ich die damals fotografi erten Örtlichkeiten noch einmal aufgesucht und den heutigen Zustand aus möglichst gleicher Perspektive aufgenommen. Manchmal hatte ich Tränen in den Augen.' (M. Kleinert)Dieses Buch zeigt eine Auswahl der Aufnahmen von damals und heute.
  • Produktdetails
  • Verlag: Braun, Karlsruhe
  • 1., Aufl.
  • Seitenzahl: 86
  • Erscheinungstermin: März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 215mm x 12mm
  • Gewicht: 474g
  • ISBN-13: 9783765086267
  • ISBN-10: 3765086266
  • Artikelnr.: 36195134
Autorenporträt
Über die Autoren:Michael A. Kleinert ist 1949 in Karlsruhe geboren und zur Schule gegangen. Nach dem Studium der Kunst- und Architekturgeschichte in Karlsruhe und Mainz sammelte er praktische Erfahrungen in (fast) allen hist. Gewerken am Bau. Seit 1975 ist er als freiberufl icher Restaurator in Karlsruhe tätig.Traudl Schucker ist freie Journalistin und lebt in KA-Durlach.