16,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

F.W. Bernstein (geb. 1938), Zeichner, Karikaturist, Cartoonist, Maler, Dichter und Dramatiker, gilt als einer der Hauptvertreter der sog. "Neuen Frankfurter Schule", zu der auch Robert Gernhardt und F.K. Waechter gezählt werden. Als Grundlage seiner überaus vielfältigen Kunst und seines riesigen Werks gilt das nach ihm benannte "Bernsteinsche Gesetz von den drei großen G der Karikatur: Gritik, Gomik und Graphik"; daraus entwickelte er ein eigenes künstlerisches Universum, in dem purer Nonsens neben tiefgründiger Philosophie und altmeisterliche Technik neben grenzenlosem Experimentierwillen völlig gleichberechtigt existieren.…mehr

Produktbeschreibung
F.W. Bernstein (geb. 1938), Zeichner, Karikaturist, Cartoonist, Maler, Dichter und Dramatiker, gilt als einer der Hauptvertreter der sog. "Neuen Frankfurter Schule", zu der auch Robert Gernhardt und F.K. Waechter gezählt werden. Als Grundlage seiner überaus vielfältigen Kunst und seines riesigen Werks gilt das nach ihm benannte "Bernsteinsche Gesetz von den drei großen G der Karikatur: Gritik, Gomik und Graphik"; daraus entwickelte er ein eigenes künstlerisches Universum, in dem purer Nonsens neben tiefgründiger Philosophie und altmeisterliche Technik neben grenzenlosem Experimentierwillen völlig gleichberechtigt existieren.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Antje Kunstmann
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: März 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 181mm x 13mm
  • Gewicht: 435g
  • ISBN-13: 9783888977572
  • ISBN-10: 3888977576
  • Artikelnr.: 34511552
Autorenporträt
F.W. Bernstein (geb. 1938), Zeichner, Karikaturist, Cartoonist, Maler, Dichter und Dramatiker, gilt als einer der Hauptvertreter der "Neuen Frankfurter Schule", zu der auch Robert Gernhardt und F.K. Waechter gezählt werden. Als Grundlage seiner überaus vielfältigen Kunst und seines riesigen Werks gilt das nach ihm benannte "Bernsteinsche Gesetz von den drei großen G der Karikatur: Gritik, Gomik und Graphik"; daraus entwickelte er ein eigenes künstlerisches Universum, in dem purer Nonsens neben tiefgründiger Philosophie und altmeisterliche Technik neben grenzenlosem Experimentierwillen völlig gleichberechtigt existieren.