39,80 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung ist die zentrale "Stellschraube" der Liquiditätssteuerung im Unternehmen und beeinflusst maßgeblich den Jahresabschluss. In zunehmend digitalisierten und automatisierten Geschäftsumfeldern ist es umso wichtiger, auf zuverlässiges Zahlenwerk vertrauen zu können. Alle wesentlichen Praxisfragen rechtssicherer und effizienter Organisation und Pflege der Debitoren und Kreditoren bringt Ihnen Birgitta Dennerlein mit vielen Beispielen nahe.- Gesetzlicher Rahmen, u.a. zur Rechnungsstellung und deren Korrektur, zu Verzug oder Mahnung- Typische Buchungsvorgänge …mehr

Produktbeschreibung
Die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung ist die zentrale "Stellschraube" der Liquiditätssteuerung im Unternehmen und beeinflusst maßgeblich den Jahresabschluss. In zunehmend digitalisierten und automatisierten Geschäftsumfeldern ist es umso wichtiger, auf zuverlässiges Zahlenwerk vertrauen zu können. Alle wesentlichen Praxisfragen rechtssicherer und effizienter Organisation und Pflege der Debitoren und Kreditoren bringt Ihnen Birgitta Dennerlein mit vielen Beispielen nahe.- Gesetzlicher Rahmen, u.a. zur Rechnungsstellung und deren Korrektur, zu Verzug oder Mahnung- Typische Buchungsvorgänge bei Einkauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen in Deutschland, bei Import/Export und im Reverse-Charge Verfahren- Steuerung und Überwachung von Zahlungen und automatisierten Buchungen, Offene-Posten-Verwaltung, von Wertberichtigungen auf Forderungen und deren Absicherung- Vorbereitungen für den Jahresabschluss (Ansatz, Bewertung und Ausweis) auch mithilfe relevanter KennzahlenEin leicht verständlicher Ratgeber, der Sie mit vielen Handlungsempfehlungen, Übersichten, Checklisten und Musterformulierungen bei der Umsetzung unterstützt.
Autorenporträt
Von Dipl. Betriebswirtin (B.A.) Birgitta Dennerlein, Steuerberaterin und Mediatorin