Klavierquartett g-Moll KV 478, Klavier, Violine, Viola und Violoncello, Partitur - Mozart, Wolfgang Amadeus
12,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.

Produktbeschreibung
Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.
  • Produktdetails
  • Eulenburg Studienpartitur
  • Verlag: Schott Music, Mainz; Eulenburg, L.
  • Artikelnr. des Verlages: Best.-Nr.ETP158, ETP 158
  • 1978.
  • Seitenzahl: 55
  • Erscheinungstermin: Dezember 1996
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 136mm x 23mm
  • Gewicht: 75g
  • ISBN-13: 9783795771058
  • ISBN-10: 3795771056
  • Artikelnr.: 20906403
Autorenporträt
Mozart, Wolfgang Amadeus
Wolfgang Amadeus Mozart wurde als Sohn von Leopold Mozart in Salzburg geboren. Er unternahm bereits in jungen Jahren mit seinem Vater und seiner Schwester Konzertreisen durch ganz Europa und wurde dadurch als Wunderkind berühmt. 1769 trat er in den Dienst des Erzbischofs in Salzburg ein. Ab 1781 lebte Mozart in Wien, wo er seine größten Erfolge als Opernkomponist feiern konnte.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Preface - Vorwort - I. Allegro - II. Andante - III. Rondo. Allegro