19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die wichtigste Grundlage des Handletterings: das Alphabet! In diesem Buch zeigen Frau Annika und 12 weitere Bloggerinnen ihre Alphabete, die Inspiration für eigene Handlettering-Projekte bieten. Ein Vorspann zu typografischem Basiswissen von Frau Annika führt allgemein in das Thema Schrift und Schreiben ein. Danach folgen die Alphabete. Jede Bloggerin stellt sich vor und hat exclusiv für dieses Buch eine Druckschrift, eine Schreibschrift und eine Fantasieschrift zur Verfügung gestellt. Diese Alphabete bilden einen reichen Schriftenfundus für die Umsetzung eigener wundervoller Spruch-Kunstwerke…mehr

Produktbeschreibung
Die wichtigste Grundlage des Handletterings: das Alphabet! In diesem Buch zeigen Frau Annika und 12 weitere Bloggerinnen ihre Alphabete, die Inspiration für eigene Handlettering-Projekte bieten.
Ein Vorspann zu typografischem Basiswissen von Frau Annika führt allgemein in das Thema Schrift und Schreiben ein. Danach folgen die Alphabete. Jede Bloggerin stellt sich vor und hat exclusiv für dieses Buch eine Druckschrift, eine Schreibschrift und eine Fantasieschrift zur Verfügung gestellt. Diese Alphabete bilden einen reichen Schriftenfundus für die Umsetzung eigener wundervoller Spruch-Kunstwerke - auch digital.
Ein unentbehrliches Buch für jeden begeisterten Handletterer und die, die es werden wollen!
  • Produktdetails
  • Topp Buchreihe .8333
  • Verlag: Frech
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 17. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 222mm x 22mm
  • Gewicht: 883g
  • ISBN-13: 9783772483332
  • ISBN-10: 377248333X
  • Artikelnr.: 50155250
Autorenporträt
Frau Annika,
1983 in Koblenz geboren, studierte Annika Sauerborn nach dem Abitur Kommunikationsdesign an der FH in Mainz, wo sie heute lebt und arbeitet. Sie setzte sich früh den Schwerpunkt Illustration und ihr lieblicher und verspielter Stil macht sie vor allem interessant für Kinder- und Jugendbuchverlage. Doch über ihre Tätigkeit als freischaffende Illustratorin kam sie auch zum Handlettering. Dies eröffnete ihr neue Möglichkeiten und Wege.