99,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Das große Standardwerk für alle Kakteenfreunde gibt es jetzt auch in deutscher Sprache! Es ist die Essenz aus über 40 Jahren enthusiastischer Kakteenleidenschaft des amerikanischen Botanikers Edward F. Anderson. Ergänzt und überarbeitet wurde die vorliegende Ausgabe von dem renommierten Schweizer Botaniker und Kakteenspezialisten Urs Eggli.
Das Kakteen-Nachschlagewerk!
- Über 1000 Farbfotos - Natur-, Artenschutz und gärtnerische Kultur - Alle wichtigen Arten aus 126 Gattungen
Mit 126 Gattungen und etwa 1900 Arten gehören die Kakteen zu den größten Pflanzenfamilien. Sämtliche
…mehr

Produktbeschreibung
Das große Standardwerk für alle Kakteenfreunde gibt es jetzt auch in deutscher Sprache! Es ist die Essenz aus über 40 Jahren enthusiastischer Kakteenleidenschaft des amerikanischen Botanikers Edward F. Anderson. Ergänzt und überarbeitet wurde die vorliegende Ausgabe von dem renommierten Schweizer Botaniker und Kakteenspezialisten Urs Eggli.
Das Kakteen-Nachschlagewerk!

- Über 1000 Farbfotos
- Natur-, Artenschutz und gärtnerische Kultur
- Alle wichtigen Arten aus 126 Gattungen

Mit 126 Gattungen und etwa 1900 Arten gehören die Kakteen zu den größten Pflanzenfamilien. Sämtliche akzeptierte Gattungen, Arten und Unterarten werden in diesem umfassenden Werk diagnostisch beschrieben. Bemerkungen zur Entdeckungsgeschichte, Bedeutung der Gattungsnamen, Verbreitung und Ökologie sowie über 1000 Farbbilder machen dieses Lexikon unverzichtbar für alle Gärtner, Botaniker und Pflanzenliebhaber. Zudem sind zu jeden Arten Synonymlisten angegeben, die das Bestimmen der stacheligen Wasserspender erleichtern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer
  • Originaltitel: The cactus family
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 744
  • Erscheinungstermin: 9. März 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 286mm x 235mm x 53mm
  • Gewicht: 3372g
  • ISBN-13: 9783800159642
  • ISBN-10: 3800159643
  • Artikelnr.: 32464628
Autorenporträt
Edward F. Anderson war Professor für Biologie am Whitman College und Botaniker am Desert Botanical Garden in Phoenix, Arizona. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Arbeiten über sukkulente Pflanzen und Kakteen.
Inhaltsangabe
- Geleitwort von Wilhelm Barthlott 5

- Vorwort von Edward F. Anderson 5

- Dank 6

- Vorwort des Übersetzers 7

- Die Merkmale der Kakteenfamilie 13

- Die Familie Cactaceae 14

- Wuchsformen 16

- Triebe 20

- Wurzeln 24

- Blüten 25

- Früchte 28

- Samen 28

- Verbreitung 29

- Inhaltsstoffe 29

- Physiologie 30

- Ursprung der Kakteen 30

- Geographische Verbreitung der Kakteen 31

- Natur- und Artenschutz 33

- In-situ-Schutz 37

- Ex-situ-Schutz 39

- Gesetzliche Grundlagen 41

- Kakteenkultur 43

- Licht 43

- Luft 43

- Heizung 44

- Töpfe und Schalen 44

- Kakteenerde 44

- Umtopfen 45

- Gießen 45

- Dünger 46

- Sauberkeit 46

- Schädlinge 46

- Krankheiten 48

- Pestizide 48

- Vermehrung 49

- Klassifikation der Kakteen 51

- Probleme der Kakteenklassifikation 51

- Geschichte der Kakteensystematik 53

- Kakteenklassifikation der Internationalen Kakteensystematikgruppe 56

- Begriffserläuterungen und Abkürzungsverzeichnis 60
Rezensionen
Unbedingt empfehlenswert! Handelt es sich doch um eines der besten Bücher über Kakteen, die heute auf dem Markt sind. Andreas Hofacker, Präsident der Deutschen Kakteen-Gesellschaft