Ghettolektuell, 1 Audio-CD - Baydar, Idil
12,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
6 °P sammeln

    Audio CD

Charmant und schonungslos
Idil Baydar ist mit ihrem zweiten Soloprogramm zurück auf der Bühne und bespielt diese mit ihrer furiosen Kunstfigur und YouTube-Queen "Jilet Ayse". In ihrem zweiten Programm entdeckt Jilet die Bildung und gibt in einer gekonnten Mischung aus Vortrag und Interaktion mit ihrem Publikum eine Lehrstunde der ganz anderen Art. Zu Beginn stellt sie sich als "Integrationsalptraum" vor und entpuppt sich in ihrem brillanten Solo als scharfsinnige Beobachterin brandaktueller Themen rund um Gesellschaft, Migration und Politik.
Durch das Wechselspiel der naiven Kunstfigur
…mehr

Produktbeschreibung
Charmant und schonungslos

Idil Baydar ist mit ihrem zweiten Soloprogramm zurück auf der Bühne und bespielt diese mit ihrer furiosen Kunstfigur und YouTube-Queen "Jilet Ayse". In ihrem zweiten Programm entdeckt Jilet die Bildung und gibt in einer gekonnten Mischung aus Vortrag und Interaktion mit ihrem Publikum eine Lehrstunde der ganz anderen Art. Zu Beginn stellt sie sich als "Integrationsalptraum" vor und entpuppt sich in ihrem brillanten Solo als scharfsinnige Beobachterin brandaktueller Themen rund um Gesellschaft, Migration und Politik.

Durch das Wechselspiel der naiven Kunstfigur Jilet Ayse und der großartigen Künstlerin Idil Baydar erlebt auch der Zuschauer einen Perspektivwechsel. Am Ende bleibt viel Erkenntnis und das aufregende Gefühl der Teilhabe an etwas Großem ...

(1 CD, Laufzeit: ca. 1h 15)
  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 75 Min.
  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2017
  • ISBN-13: 9783837138511
  • Artikelnr.: 46625381
Autorenporträt
Baydar, Idil
Idil Nuna Baydar, 1975 in Celle geboren, ist eine deutsche Schauspielerin und Comedian. Ihre klischeehaft angelegten Kunstfiguren, die Berlinerin Gerda Grischke und Jilet Ayse, eine 18-jährige Kreuzberger Türkin, wurden über YouTube bekannt und erreichten hier die Millionenklickgrenze. Im Fernsehen war sie in Kabarett- und Comedysendungen wie StandUpMigranten (EinsPlus), NightWash (Einsfestival), Pufpaffs Happy Hour (3sat) oder Ladies Night (WDR) zu sehen. Seit 2015 hat sie eine feste Rolle in der RTL-Fernsehserie Block B - Unter Arrest. Seit ihrem ersten Comedy-Soloprogramm Deutschland, wir müssen reden! ist sie in ganz Deutschland auf Tour.