gaggalagu - Stavaric, Michael; Habinger, Renate

14,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

So vielfältig die menschlichen Sprachen sind, so unterschiedlich sind die Weisen, wie in ihnen Tierlaute wiedergegeben werden. Aber heißt das auch, dass die Tiere sich untereinander nicht verstehen können? Und die Menschen?
Mit Witz, Weltgewandtheit und feinem sprachlichen und zeichnerischen Hintersinn führen Michael Stavaric und Renate Habinger durch die Klippen tierischer und menschlicher Kommunikation. Die Geschichten, Gedichte und Zeichnungen erzählen von Unterschieden und Gemeinsamkeiten und davon, dass es nicht immer nur darauf ankommt, dieselbe Sprache zu sprechen, um einander zu verstehen.…mehr

Produktbeschreibung
So vielfältig die menschlichen Sprachen sind, so unterschiedlich sind die Weisen, wie in ihnen Tierlaute wiedergegeben werden. Aber heißt das auch, dass die Tiere sich untereinander nicht verstehen können? Und die Menschen?

Mit Witz, Weltgewandtheit und feinem sprachlichen und zeichnerischen Hintersinn führen Michael Stavaric und Renate Habinger durch die Klippen tierischer und menschlicher Kommunikation. Die Geschichten, Gedichte und Zeichnungen erzählen von Unterschieden und Gemeinsamkeiten und davon, dass es nicht immer nur darauf ankommt, dieselbe Sprache zu sprechen, um einander zu verstehen.
  • Produktdetails
  • Kookbooks, Reihe Kinderbuch Bd.2
  • Verlag: Kookbooks
  • Seitenzahl: 47
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: Oktober 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 213mm x 9mm
  • Gewicht: 210g
  • ISBN-13: 9783937445212
  • ISBN-10: 3937445218
  • Artikelnr.: 20867504
Autorenporträt
Michael Stavaric, geboren 1972 in Brno (heutiges Tschechien), lebt als freier Schriftsteller, Übersetzer und Ghost-Writer in Wien. Studium der Bohemistik und Publizistik an der Universität Wien. Er veröffentlichte den Roman 'stillborn', Residenz 2006, und die Gedichtbände 'Tagwerk.Landnahme.Ungelenk', G&R-Kunstprojekt, BKA 2002, und 'Flügellos', Edition va Bene 2000. Bei kookbooks erschien 2004 die Prosa 'Europa. Eine Litanei'. Für seine literarischen Arbeiten wurde Michael Stavaric 2002 bei der International Poetry Competition Dublin, 2003 mit dem Literaturpreis der Akademie Graz und 2006 mit dem Publikumspreis beim Literaturfestival Wortspiele München ausgezeichnet. Renate Habinger, geboren 1957, seit 1975 freischaffend tätig, lebt in Oberndorf/Melk, wo sie die Papierwerkstatt 'Schneiderhäusl' betreibt. Für ihre Illustrationen erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt unter anderem 2005 den Illustrationspreis zum Kinderbuchpreis der Stadt Wien, 2004 eine Nominierung zum deutschen Jugendliteraturpreis und 2000 den Österreichischen Preis für Kinder- und Jugendliteratur/Illustration sowie einen 'Luchs' von Radio Bremen und 'Die Zeit'.