Auschwitz im Kontext
48,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Das Buch ist eine Bestandsaufnahme der KZ-Gedenkstättenlandschaft in Österreich und Polen. Die Autoren gehen der Frage nach, welchen Stellenwert Auschwitz als Pars pro Toto für die nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslager im Diskurs über den Zweiten Weltkrieg einnimmt. Dieser Frage wird vor dem Hintergrund der Erinnerungsarbeit und Museumspädagogik von Gedenkstätten und Museen, der Darstellung von Konzentrationslagern in Lehrbüchern für den schulischen Geschichtsunterricht in Österreich, Deutschland und Polen sowie Zeitzeugenprojekten auf den Grund gegangen. …mehr

Produktbeschreibung
Das Buch ist eine Bestandsaufnahme der KZ-Gedenkstättenlandschaft in Österreich und Polen. Die Autoren gehen der Frage nach, welchen Stellenwert Auschwitz als Pars pro Toto für die nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslager im Diskurs über den Zweiten Weltkrieg einnimmt. Dieser Frage wird vor dem Hintergrund der Erinnerungsarbeit und Museumspädagogik von Gedenkstätten und Museen, der Darstellung von Konzentrationslagern in Lehrbüchern für den schulischen Geschichtsunterricht in Österreich, Deutschland und Polen sowie Zeitzeugenprojekten auf den Grund gegangen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: 273671
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 222
  • Erscheinungstermin: 30. November 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 153mm x 17mm
  • Gewicht: 390g
  • ISBN-13: 9783631736715
  • ISBN-10: 3631736711
  • Artikelnr.: 48984801
Autorenporträt
Boguslaw Dybas ist Direktor des Wissenschaftlichen Zentrums der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Wien.Irmgard Nöbauer ist Redakteurin und Übersetzerin am Wissenschaftlichen Zentrum der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Wien.Ljiljana Radonic forscht über postsozialistische Gedenkmuseen am Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
Inhaltsangabe
Museumspädagogik in den KZ-Gedenkstätten Mauthausen-Gusen und Stutthof - Darstellung des Holocaust in österreichischen, deutschen und polnischen Lehrbüchern für den Geschichtsunterricht an Schulen - Neue Forschungsperspektiven von Gedenkstätten - Neugestaltung der österreichischen Länderausstellung in Auschwitz - Täterforschung