Die Sonnenprinzessin - Grossman, David; Rovner, Michal
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Stellas Mutter hat einen geheimen Auftrag. Einmal im Jahr ist sie Sonnenkönigin: Sie hilft der Sonne beim Aufgehen und beim Untergehen. Und weil ihre Mutter Sonnenkönigin ist, darf Stella Sonnenprinzessin sein. Dazu muss sie früh aufstehen und lange aufbleiben. Noch vor dem Morgengrauen fahren die beiden mit dem Rad zu den Hügeln vor der Stadt. Es ist ein ganz besonderer Tag, wenn man die Sonne selbst geweckt hat - alles strahlt in einem einzigartigen Licht. Jeden Tag ist ein anderer Mensch König oder Königin, Prinz oder Prinzessin der Sonne. Wer es morgen sein wird, ist noch geheim. Das neue…mehr

Produktbeschreibung
Stellas Mutter hat einen geheimen Auftrag. Einmal im Jahr ist sie Sonnenkönigin: Sie hilft der Sonne beim Aufgehen und beim Untergehen. Und weil ihre Mutter Sonnenkönigin ist, darf Stella Sonnenprinzessin sein. Dazu muss sie früh aufstehen und lange aufbleiben. Noch vor dem Morgengrauen fahren die beiden mit dem Rad zu den Hügeln vor der Stadt. Es ist ein ganz besonderer Tag, wenn man die Sonne selbst geweckt hat - alles strahlt in einem einzigartigen Licht. Jeden Tag ist ein anderer Mensch König oder Königin, Prinz oder Prinzessin der Sonne. Wer es morgen sein wird, ist noch geheim. Das neue Bilderbuch von David Grossman und Michal Rovner ist ein wunderbares Märchen für Menschen jeden Alters.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hanser
  • Originaltitel: Nesichat Ha'Shemesh
  • Artikelnr. des Verlages: 505/25274
  • Seitenzahl: 48
  • Erscheinungstermin: 26. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 230mm x 225mm x 10mm
  • Gewicht: 356g
  • ISBN-13: 9783446252745
  • ISBN-10: 3446252746
  • Artikelnr.: 44880974
Autorenporträt
Grossman, David
David Grossman wurde 1954 in Jerusalem geboren und gehört zu den bedeutendsten Schriftstellern der israelischen Gegenwartsliteratur. 2008 erhielt er den Geschwister-Scholl-Preis, 2010 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, 2017 den internationalen Man-Booker-Preis für seinen Roman Kommt ein Pferd in die Bar. Bei Hanser erschienen zuletzt Diesen Krieg kann keiner gewinnen (2003), Das Gedächtnis der Haut (2004), Die Kraft zur Korrektur (2008), Eine Frau flieht vor einer Nachricht (Roman, 2009), Die Umarmung (2012), Aus der Zeit fallen (2013), Kommt ein Pferd in die Bar (Roman, 2016), Die Sonnenprinzessin (2016) und Eine Taube erschießen (Reden und Essays, 2018).

Rovner, Michal
Michal Rovner, 1957 in Tel Aviv geboren, ist eine israelische Multimedia-Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Israel und New York.