Das Spannungsfeld zwischen goettlichem und menschlichem Koenigtum in Jes 1-39 (eBook, ePUB) - Park, Paul Hyungsoon
-3%
64,97
Bisher 66,95**
64,97
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 66,95**
64,97
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 66,95**
-3%
64,97
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 66,95**
-3%
64,97
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
32 °P sammeln

  • Format: ePub


Der Autor stellt dar, in welchem Verhaltnis das Konigtum JHWHs zum menschlichen Konigtum in seinen unterschiedlichen Auspragungen steht. Er diskutiert die Positionierung des Konigtums Gottes zu den fremden Herrschern und zu den Konigen Israels in Jes 1-39. Nur in diesem sogenannten protojesajanischen Teil begegnen sich alle zentralen Aktanten: JHWH als gottlicher Konig, die Fremdkonige und die Konige Israels. Ab Jes 40 andert sich diese Konstellation signifikant, da sich bis zum Ende des Buches in Jes 66 nur JHWH als Konig findet.…mehr

Produktbeschreibung
Der Autor stellt dar, in welchem Verhaltnis das Konigtum JHWHs zum menschlichen Konigtum in seinen unterschiedlichen Auspragungen steht. Er diskutiert die Positionierung des Konigtums Gottes zu den fremden Herrschern und zu den Konigen Israels in Jes 1-39. Nur in diesem sogenannten protojesajanischen Teil begegnen sich alle zentralen Aktanten: JHWH als gottlicher Konig, die Fremdkonige und die Konige Israels. Ab Jes 40 andert sich diese Konstellation signifikant, da sich bis zum Ende des Buches in Jes 66 nur JHWH als Konig findet.
Autorenporträt
Paul Hyungsoon Park studierte katholische Theologie an der Incheon Catholic University in Südkorea sowie an der Universität Innsbruck. Er wurde an der Katholischen Fakultät der Universität Bonn promoviert.
Inhaltsangabe
Inhalt: Die Vorstellung der Herrschergruppe in Jes 1-12 - Anbruch des Königtums JHWHs auf dem Berg Zion - Das Bekenntnis der Wir-Gruppe: "JHWH, unser König" - Die Ausübung der Königsherrschaft JHWHs in der Geschichte.
Rezensionen
"Ein Literaturverzeichnis, in dem man die grundlegende Sekundärliteratur zu den verhandelten Jesajatexten findet [...] beschließt diese anregende Studie, die besonders für die Wahrnehmung des Königtums JHWHs inJes 1-39 wertvolle Dienste leistet."
(Torsten Uhlig, Theologische Literaturzeitung 7-8/2018)