Basiswissen Judentum - Nachama, Andreas; Homolka, Walter; Bomhoff, Hartmut
48,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das umfassende Lehrbuch der jüdischen Religion für unsere Zeit führt ein in die Geschichte des Judentums, erklärt seine bleibende Botschaft, stellt die jüdischen Feste und Gebräuche vor und erläutert, was es heute heißt, als Jude zu leben. "Basiswissen Judentum" wird als Lehrbuch der jüdischen Religion von der Allgemeinen Rabbinerkonferenz beim Zentralrat der Juden in Deutschland und vom Abraham-Geiger-Kolleg an der Universität Potsdam empfohlen.…mehr

Produktbeschreibung
Das umfassende Lehrbuch der jüdischen Religion für unsere Zeit führt ein in die Geschichte des Judentums, erklärt seine bleibende Botschaft, stellt die jüdischen Feste und Gebräuche vor und erläutert, was es heute heißt, als Jude zu leben. "Basiswissen Judentum" wird als Lehrbuch der jüdischen Religion von der Allgemeinen Rabbinerkonferenz beim Zentralrat der Juden in Deutschland und vom Abraham-Geiger-Kolleg an der Universität Potsdam empfohlen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • Seitenzahl: 685
  • Erscheinungstermin: 17. November 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 149mm x 60mm
  • Gewicht: 1001g
  • ISBN-13: 9783451323935
  • ISBN-10: 3451323931
  • Artikelnr.: 33374756
Autorenporträt
Nachama, Rabbiner Andreas
Andreas Nachama, Prof. Dr., Rabbiner, Geschäftsführender Direktor der Berliner Stiftung »Topographie des Terrors«.

Homolka, Walter
Rabbiner Dr. Walter Homolka studierte u.a. am Leo Baeck College und King's College London. Der frühere Landesrabbiner von Niedersachsen ist ordentlicher Universitätsprofessor für jüdische Religionsphilosophie der Neuzeitseit und Geschäftsführender Direktor der School of Jewish Theology der Universität Potsdam. Walter Homolka ist seit 2002 Rektor des Abraham Geiger-Kollegs an der Universität Potsdam, des ersten Rabbinerseminars in Deutschland seit dem Holocaust. Mitglied im Executive Board der World Union for Progressive Judaism und Vorsitzender des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks.

Bomhoff, Hartmut
Hartmut Bomhoff, Journalist, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Abraham Geiger Kollegs.

Brandt, Henry
Henry Brandt, (Vorwort), Rabbiner, Vorsitzender der Allgemeinen Rabbinerkonferenz.