Redaktionsmanagement und Beitragsrealisation im Nachrichtenbereich Fernsehen - Elz, Alexander
59,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Mit der Einführung digitaler Produktions- und Speichertechnologien ändern sich die Arbeitsabläufe in Nachrichtenredaktionen des Fernsehens. In diesem Buch (Magisterarbeit Universität des Saarlandes, Stand 2000) werden zunächst alle mittels analoger Produktionstechnik zu realisierenden Arbeitsprozesse beschrieben, analysiert und modelliert. Der ermittelte Workflow einer Nachrichtenredaktion wird hinsichtlich der Nutzung digitaler Produktions- und Speichertechnologien reorganisiert, remodelliert und bewertet. Schließlich erfolgt ein Ausblick auf medienübergreifendes Content-Management. Das Buch…mehr

Produktbeschreibung
Mit der Einführung digitaler Produktions- und Speichertechnologien ändern sich die Arbeitsabläufe in Nachrichtenredaktionen des Fernsehens. In diesem Buch (Magisterarbeit Universität des Saarlandes, Stand 2000) werden zunächst alle mittels analoger Produktionstechnik zu realisierenden Arbeitsprozesse beschrieben, analysiert und modelliert. Der ermittelte Workflow einer Nachrichtenredaktion wird hinsichtlich der Nutzung digitaler Produktions- und Speichertechnologien reorganisiert, remodelliert und bewertet. Schließlich erfolgt ein Ausblick auf medienübergreifendes Content-Management. Das Buch gibt Einblick in zukünftige Arbeitsweisen und Ablauforganisation von Redaktion und Produktion unter Nutzung digitaler Redaktions- und nonlinearer Produktionssysteme. Der Fokus der Betrachtung liegt auf Fernsehnachrichten öffentlich-rechtlicher Sender.
  • Produktdetails
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 17. Dezember 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 9mm
  • Gewicht: 233g
  • ISBN-13: 9783836474474
  • ISBN-10: 3836474476
  • Artikelnr.: 23543093
Autorenporträt
Alexander Elz ist am 11.4.1974 in Saarbücken geboren. Studium der Informationswissenschaft an der Universität des Saarlandes bis 2001. Freie Mitarbeit SR, SWR und ZDF von 1992 bis 2001. Seitdem beim WDR in Köln - Arbeitsschwerpunkte: Workflowoptimierung, Redaktionssysteme Fernsehen, Vernetzung.