40,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In den letzten Jahrzehnten wurden zahlreiche neue Quellen aus dem historischen Umfeld Calvins veröffentlicht und in der Sekundärliteratur weitergehende, neue Gesichtspunkte diskutiert. Die Calvinforschung ist dadurch an vielen Punkten zu einer Neueinschätzung der Problematik der Biografie des Genfer Reformators gelangt. Diese übersichtliche biografische Beschreibung von Werk, Wirkung und Theologie Calvins führt - innerhalb der Möglichkeiten eines Handbuches - den Leser ein in die Geschichte von Calvins persönlicher Entwicklung, in seine Rolle im Kreis der Reformatoren und in der…mehr

Produktbeschreibung
In den letzten Jahrzehnten wurden zahlreiche neue Quellen aus dem historischen Umfeld Calvins veröffentlicht und in der Sekundärliteratur weitergehende, neue Gesichtspunkte diskutiert. Die Calvinforschung ist dadurch an vielen Punkten zu einer Neueinschätzung der Problematik der Biografie des Genfer Reformators gelangt. Diese übersichtliche biografische Beschreibung von Werk, Wirkung und Theologie Calvins führt - innerhalb der Möglichkeiten eines Handbuches - den Leser ein in die Geschichte von Calvins persönlicher Entwicklung, in seine Rolle im Kreis der Reformatoren und in der Reformationsgeschichte. Die Analyse der Hauptschriften, Hinweise auf die Quellenausgaben und die aktuelle Sekundärliteratur ergänzen die Darstellung und ermöglichen eine eigenständige Weiterarbeit. Neue Fragestellungen der Forschung, zum Beispiel hinsichtlich Calvins Rolle und Funktion als Reformator der zweiten Generation, und seiner Beteiligung an theologischen Diskussionen und historischen Auseinandersetzungen seiner Zeit, sind berücksichtigt.
  • Produktdetails
  • Die Kirche in ihrer Geschichte
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 169mm x 10mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9783525523384
  • ISBN-10: 3525523386
  • Artikelnr.: 08982273
Autorenporträt
Dr. D. Willem van't Spijker ist em. Professor für Kirchengeschichte und Kirchenrecht in Apeldoorn/Niederlande.