19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Autorinnen zeigen mit über 200 größtenteils unveröffentlichten Fotografien und Dokumenten, dass die Saalestadt auch während der DDR-Zeit überregionale Bedeutung hatte. Dafür stehen die Universität, der VEB Carl Zeiss Jena und die Jenaer Glaswerke, der Bau des Jenaer Turmes, die oppositionellen Bewegungen.Die einzigartigen Fotos, die vor allem der umfangreichen Sammlung des Jenaer Stadtmuseums entstammen, laden zum Erinnern und Nachdenken ein.…mehr

Produktbeschreibung
Die Autorinnen zeigen mit über 200 größtenteils unveröffentlichten Fotografien und Dokumenten, dass die Saalestadt auch während der DDR-Zeit überregionale Bedeutung hatte. Dafür stehen die Universität, der VEB Carl Zeiss Jena und die Jenaer Glaswerke, der Bau des Jenaer Turmes, die oppositionellen Bewegungen.Die einzigartigen Fotos, die vor allem der umfangreichen Sammlung des Jenaer Stadtmuseums entstammen, laden zum Erinnern und Nachdenken ein.
  • Produktdetails
  • Sutton Archivbilder
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • Artikelnr. des Verlages: 02527
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: April 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 165mm x 9mm
  • Gewicht: 336g
  • ISBN-13: 9783897025271
  • ISBN-10: 3897025272
  • Artikelnr.: 11246298
Autorenporträt
Hellmann, BirgittHistorikerin und Museologin Birgitt Hellmann ist seit über 30 Jahren im Jenaer Stadtmuseum tätig und engagiert sich im Verein für Jenaer Stadt- und Universitätsgeschichte e. V. In der Vergangenheit ist sie mit Ausstellungen, Vorträgen und Publikationen zu regionalgeschichtlichen Themen hervorgetreten.