Kapitale Böcke in Traum-Revieren - Winsmann-Steins, Burkhard
Zur Bildergalerie
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Seit Jahrzehnten genießt Burkhard Winsmann-Steins international höchste Anerkennung als Wildtier- und Jagdfotograf. Konkurrenzlos und nahezu legendär sind vor allem seine Fotografien der europaweit einzigartigen Rehböcke Südschwedens. Die herrlichsten dieser Bilder präsentiert der Fotograf mit interessanten Begleittexten in diesem Bildband. Er selbst nennt das Buch sein Lebenswerk.…mehr

Produktbeschreibung
Seit Jahrzehnten genießt Burkhard Winsmann-Steins international höchste Anerkennung als Wildtier- und Jagdfotograf. Konkurrenzlos und nahezu legendär sind vor allem seine Fotografien der europaweit einzigartigen Rehböcke Südschwedens. Die herrlichsten dieser Bilder präsentiert der Fotograf mit interessanten Begleittexten in diesem Bildband. Er selbst nennt das Buch sein Lebenswerk.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: März 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 289mm x 240mm x 22mm
  • Gewicht: 1350g
  • ISBN-13: 9783440131985
  • ISBN-10: 344013198X
  • Artikelnr.: 34528222
Autorenporträt
Burkhard Winsmann-Steins, geht seit seiner Jugend mit der Kamera in die Natur und auf die Jagd. Dass er ein überzeugter Liebhaber der Natur und ihrer Wildtiere und seit Jahrzehnten mit ganzem Herzen leidenschaftlicher Jäger ist, bezeugen die Bilder des Fotografen, den der große holländische Jagd- und Naturmaler Rien Poortvliet nicht von ungefähr einmal seinen "Bruder in der Tierdarstellung" nannte. Aus ihnen spricht ein untrüglicher Blick für die Besonderheiten der Natur, den Facettenreichtum des Waidwerks und eben jene Momente, die Jägerherzen höher schlagen lassen. Immer wieder gelingt es Burkhard Winsmann-Steins, solche Momente in Sekundenbruchteilen mit der Kamera einzufangen - ein überzeugender Beleg für die ausgeprägte Intuition und das große handwerkliche Können des Fotografen.
Rezensionen
Die Aufnahmen sind atemberaubend. Ein Buch, das jeden Rehwildjäger begeistern muss. Sie werden die Anschaffung nicht bereuen.

Deutsche Jagdzeitung, Dezember 2007