19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Schwarzwild nimmt europaweit zu und verursacht immer mehr Schäden und Probleme. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz ist die Jagd auf Wildschweine zudem besonders schwierig. Dem Autor sind die Schwarzkittel wegen dieser Intelligenz und ihres vielfältigen, interessanten Verhaltens besonders ans Herz gewachsen. Die lebhaften Schilderungen seiner zahlreichen Begegnungen mit dem Schwarzwild lassen den Leser die aufregenden Jagderlebnisse des Autors hautnah miterleben. Auch wenn die Jagd nicht immer erfolgreich sein kann, bleiben dem Jäger doch unvergleichliche Natureindrücke im Gedächtnis haften, die…mehr

Produktbeschreibung
Schwarzwild nimmt europaweit zu und verursacht immer mehr Schäden und Probleme. Aufgrund ihrer hohen Intelligenz ist die Jagd auf Wildschweine zudem besonders schwierig. Dem Autor sind die Schwarzkittel wegen dieser Intelligenz und ihres vielfältigen, interessanten Verhaltens besonders ans Herz gewachsen. Die lebhaften Schilderungen seiner zahlreichen Begegnungen mit dem Schwarzwild lassen den Leser die aufregenden Jagderlebnisse des Autors hautnah miterleben. Auch wenn die Jagd nicht immer erfolgreich sein kann, bleiben dem Jäger doch unvergleichliche Natureindrücke im Gedächtnis haften, die der Autor in leidenschaftlicher Sprache zu schildern versteht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Stocker
  • Seitenzahl: 180
  • Erscheinungstermin: September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 137mm x 15mm
  • Gewicht: 354g
  • ISBN-13: 9783702016296
  • ISBN-10: 3702016295
  • Artikelnr.: 45054315
Autorenporträt
Seitschek, Martin
Martin Seitschek, selbständiger Bautechniker und Revierinhaber im Wienerwald, begleitete schon als Kind seinen Vater auf die Jagd. Sein "Kindergarten" war die Natur, das Interesse für Wald, Wild und Jagd prägte seinen Lebensweg. Er hat bereits zwei Jagdbücher veröffentlicht.