Pioneers of Zionism: Hess, Pinsker, Rülf - Schoeps, Julius H.
39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
20 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die "Europäisch-jüdischen Studien" repräsentieren die interdisziplinär vernetzte Kompetenz des neu gegründeten " " (ZJS) . Das Zentrum versammelt die wichtigsten Institutionen dieser Region, die sich mit Jüdischen Studien befassen - darunter die einschlägigen Universitäten und Einrichtungen in Berlin und Potsdam. Der interdisziplinäre Charakter der Reihe zielt insbesondere auf geschichts-, geistes- und kulturwissenschaftliche Ansätze sowie auf intellektuelle, politische und religiöse Grundfragen, die jüdisches Leben und Denken heute inspirieren und in der Vergangenheit beeinflusst haben.
In
…mehr

Produktbeschreibung
Die "Europäisch-jüdischen Studien" repräsentieren die interdisziplinär vernetzte Kompetenz des neu gegründeten " " (ZJS) . Das Zentrum versammelt die wichtigsten Institutionen dieser Region, die sich mit Jüdischen Studien befassen - darunter die einschlägigen Universitäten und Einrichtungen in Berlin und Potsdam. Der interdisziplinäre Charakter der Reihe zielt insbesondere auf geschichts-, geistes- und kulturwissenschaftliche Ansätze sowie auf intellektuelle, politische und religiöse Grundfragen, die jüdisches Leben und Denken heute inspirieren und in der Vergangenheit beeinflusst haben.

In den KONTROVERSEN werden grundlegende Debatten aufgenommen, die von zeitgenössischer und publizistischer Relevanz sind. Die Reihe ist peer-reviewed.
Die Reihe ist peer-reviewed.
  • Produktdetails
  • European-Jewish Studies, Controversies Vol.2
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 166
  • Erscheinungstermin: 19. August 2013
  • Englisch
  • Abmessung: 234mm x 162mm x 20mm
  • Gewicht: 368g
  • ISBN-13: 9783110314588
  • ISBN-10: 3110314584
  • Artikelnr.: 37187912
Autorenporträt
Julius H. Schoeps, Moses Mendelssohn Center for European-Jewish Studies, Potsdam.