-15%
16,99
Bisher 19,90**
16,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 19,90**
16,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 19,90**
-15%
16,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 19,90**
-15%
16,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Als Avner Carmi von seinem Großvater zum ersten Mal vom faszinierenden Siena-Klavier hört, ist seine Lebensgeschichte vorgezeichnet. Der Sage nach soll es aus dem Holz des Tempels von König Salomon gebaut sein, sein Klang soll dem der Harfe Davids gleichen. Für Carmi steht fest: Er muss dieses Instrument finden! Zunächst lernt er Klavierbau und entwickelt eine eigene Methode des Stimmens – die Jerusalemer Methode –, mit der er zahlreichen namhaften Pianisten neue Klangwelten erschließt. Artur Rubinstein, Rudolf Serkin, aber auch Albert Einstein wollten niemand anderen mehr an ihre Instrumente…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 4.46MB
Produktbeschreibung
Als Avner Carmi von seinem Großvater zum ersten Mal vom faszinierenden Siena-Klavier hört, ist seine Lebensgeschichte vorgezeichnet. Der Sage nach soll es aus dem Holz des Tempels von König Salomon gebaut sein, sein Klang soll dem der Harfe Davids gleichen. Für Carmi steht fest: Er muss dieses Instrument finden! Zunächst lernt er Klavierbau und entwickelt eine eigene Methode des Stimmens – die Jerusalemer Methode –, mit der er zahlreichen namhaften Pianisten neue Klangwelten erschließt. Artur Rubinstein, Rudolf Serkin, aber auch Albert Einstein wollten niemand anderen mehr an ihre Instrumente lassen. Nach einer unglaublichen Odyssee gelangt das Klavier zuletzt tatsächlich in seine Hände und tritt seine Reise um die Welt an …

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Urachhaus
  • Seitenzahl: 360
  • Erscheinungstermin: 30.08.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783825161170
  • Artikelnr.: 45673392
Autorenporträt
Avner Carmi, geboren 1900, wuchs in Petach-Tikwa nahe Tel Aviv auf. In eine musikalische Familie hineingeboren, war es vor allem sein Großvater, der ihn an das Musizieren und die Kunst des Klavierbaus
heranführte. Als Klavierstimmer arbeitete er mit zahlreichen bekannten Virtuosen wie Artur Schnabel, Rudolf Serkin und Artur Rubinstein zusammen. Seine Suche nach dem Siena-Klavier sowie sein Ansinnen, dieses bekannt zu machen, führte ihn fast über den gesamten Erdball. Avner Carmi starb 1980.