9,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Rabbi David Small ist nach Israel gereist, um Urlaub zu machen. Doch der Sabbath in Jerusalem verläuft ganz anders, als er sich das vorgestellt hat: Bei einer Bombenexplosion sterben zwei Männer. Der israelische Geheimdienst verdächtigt den Rabbi, seine Finger im Spiel gehabt zu haben. Er hat alle Hände voll zu tun, sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Und dann taucht auch noch ein junger Mann auf, dessen Unschuld er ebenfalls beweisen muss.
Der vierte Fall für den legendären Rabbi David Small.
…mehr

Produktbeschreibung
Rabbi David Small ist nach Israel gereist, um Urlaub zu machen. Doch der Sabbath in Jerusalem verläuft ganz anders, als er sich das vorgestellt hat: Bei einer Bombenexplosion sterben zwei Männer. Der israelische Geheimdienst verdächtigt den Rabbi, seine Finger im Spiel gehabt zu haben. Er hat alle Hände voll zu tun, sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Und dann taucht auch noch ein junger Mann auf, dessen Unschuld er ebenfalls beweisen muss.

Der vierte Fall für den legendären Rabbi David Small.
  • Produktdetails
  • UT Nr.712
  • Verlag: Unionsverlag
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 14. September 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 113mm x 30mm
  • Gewicht: 355g
  • ISBN-13: 9783293207127
  • ISBN-10: 329320712X
  • Artikelnr.: 42836265
Autorenporträt
Kemelman, Harry
Harry Kemelman, geboren 1908 in Boston, wuchs als Sohn russisch-jüdischer Einwanderer in den USA auf. Er lehrte englische Literatur am Boston State College. Großen Erfolg feierte er mit seinen Romanen um den Rabbi und Amateurdetektiv David Small und erhielt unter anderem den Edgar Allan Poe Award. Er starb 1996 in Marblehead, Massachussets.

Julius, Liselotte
Liselotte Julius ist Übersetzerin aus dem Englischen und Französischen. Sie hat u. a. Werke von Howard Fast und Georges Simenon ins Deutsche übertragen.