1901 - 1948 - Bergman, Schmuel H.

25,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Tagebücher und Briefe des Philosophen Hugo Bergman, in deutscher Sprache verfaßt und hier zum ersten Mal veröffentlicht, sind der Kommentar eines schöpferischen und empfindsamen Denkers zu den Umwälzungen, die in der jüdischen Welt in diesem Jahrhundert stattgefunden haben: zur Renaissance des Judentums, zur jüdischen Ansiedlung in Palästina, zur Vernichtung des europäischen Judentums, zu der Suche nach Gott und der Begegnung mit anderen Religionen, schließlich zu der moralischen und politischen Auseinandersetzung mit dem Staat Israel.…mehr

Produktbeschreibung
Die Tagebücher und Briefe des Philosophen Hugo Bergman, in deutscher Sprache verfaßt und hier zum ersten Mal veröffentlicht, sind der Kommentar eines schöpferischen und empfindsamen Denkers zu den Umwälzungen, die in der jüdischen Welt in diesem Jahrhundert stattgefunden haben: zur Renaissance des Judentums, zur jüdischen Ansiedlung in Palästina, zur Vernichtung des europäischen Judentums, zu der Suche nach Gott und der Begegnung mit anderen Religionen, schließlich zu der moralischen und politischen Auseinandersetzung mit dem Staat Israel.
  • Produktdetails
  • Eine Veröffentlichung des Leo Baeck Instituts
  • Verlag: Jüdischer Verlag Im Suhrkamp Verlag; Athenäum, Fr.
  • Artikelnr. des Verlages: 54001
  • 1985.
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 1985
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 165mm x 55mm
  • Gewicht: 1176g
  • ISBN-13: 9783633540013
  • ISBN-10: 3633540016
  • Artikelnr.: 02756893
Inhaltsangabe
Rotenstreich, Nathan: Das Spektrum von Bergmans philosophischem Werk.